Frage von DaddyGallard, 59

Viele Stars sind gestorben von Drogen und andere Mitteln! Reichtum soll doch Wohlstand bedeuten oder?

Wozu Drogen und andere wenn sie Geld haben?

Antwort
von XHeadshotX, 21

Das schon, aber gekaufte Freunde lassen einen ganz schnell allein, wenn sie jemand besseren gefunden haben, oder sich ein paar Gewitterwolken zeigen.

Die meisten Stars leben recht einsam. Wenn das Konzert, die Party, das Event vorbei ist, die Bewunderer gegangen sind, die Bediensteten nach Hause gehen und du allein mit einem dir fremden Menschen, der dein Partner ist, in einem dir fremden Haus sitzt, weil du so selten wirklich zu Hause angekommen bist - das kann einen schon fertig machen.

Auch der Erfolgsdruck spielt sicher eine große Rolle. Dieser Zwang, immer toppen zu müssen, was man schon erreicht hat, weil man sonst gleich abgeschrieben und fallengelassen wird. Du darfst dir nie eine Schwäche leisten, weil es sofort in den Medien breitgetreten wird. Auch Stars sind Menschen und Menschen machen Fehler.

Antwort
von Abbrandler, 17

Diese ganzen Stars sind zwar reich, ja,  aber dieses Leben hat zwei Seiten, die nicht so schöne heißt immer ganz Star,  mit  Zahnpasta lächeln, selbst dann wenn sie müde sind und einfach nur Ihre Ruhe haben wollen. Kein Einkaufen, Shoppen usw. ohne lästige Fans! Keine Privatsphäre....

Ein Wanderer-Leben, ohne feste Bleibe, ihnen jubeln 1000-ende Menschen auf der Bühne zu, aber am Zimmer sind sie wieder allein

Einmal einen Film / Album sehr gut gemacht und die Ausgaben wieder eingespielt, wird von den div. Produktionsfirmen erwartet, das sich das wiederholt. Kein Mensch kann auf Dauer 120 % Leistung erbringen und dabei noch kreativ sein.... es ist ganz normal, doch viele zweifeln an sich selbst, haben Angst es nicht wieder hinzubekommen - und putschen sich dann mit div. Mittelchen auf.

Das hilft zwar momentan, aber der Weg in die Sucht ist erleichtert, zumal es in diesen Kreisen schon fast "In" ist Koks udgl. zu nehmen....

Merke:  Wo viel Licht ist, ist auch viel Schatten

Antwort
von Mikromenzer, 29

Das Leben wird langweilig, wenn du dir alles leisten kannst. Geld spielt dann absolut keine Rolle mehr.

Hinzu kommen falsche Freunde, und der Öffentlichkeitsdruck - das alles macht unglücklich, wenn man damit nicht umgehen kann.

Für Momente ohne Sorgen bleibt dann nur noch der (Drogen)Rausch.

Antwort
von Sockeistbae, 16

Aber würdest du glücklich sein, wenn du reich und berühmt wärst? Keine Privatsphäre, du darfst nie Fehler machen, in jeder Situation perfekt aus sehen.... Die meisten Stars halten diesem Druck nicht stand und versichen ihre Depressionen in Alkohol und Drogen zu ertränken und ich denke auch, dass viele nicht wissen wohin mit ihrem Leben. Sie haben im Grunde alles erreicht wovon andere Träumen und sind trotzdem niemals glücklich. 

Antwort
von wfwbinder, 4

Natürlich bedeutet Reichtum Wohlstand und keinerlei materielle Sorgen.

Aber der Grund Drogen zu nehmen, ist doch kein Privileg der Armen.

Wer nimmt Drogen und warum?

Natürlich saufen Menschen, weil sie materielle Sorgen haben und eventuell arbeitslos sind.

Aber es gibt auch Leute, die z. B. koksen, weil sie meinen, dadurch ihre Arbeit besser zu schaffen, weil es wohl wach halten soll.

Künstler haben den Konsum von Cannabis und LSD damit begründet damit kreativer zu sein.

Noch andere Menschen haben Depressionen, obwohl sie viel Geld haben und begehen z. B. deshalb Suizid.

Die Probleme der Menschen sind so vielfältig.

Antwort
von chanfan, 26

Geld alleine macht nicht glücklich.

Kommentar von Wonnepoppen ,

Drogen auch nicht!

Kommentar von chanfan ,

Stimmt.  Das wollte ich damit aber auch nicht sagen. :)

Antwort
von Wonnepoppen, 18

Drogen kosten Geld!

Antwort
von stubenkuecken, 15

Ohne Geld gibt es keine Drogen und Vernunft kann man nicht kaufen.

Antwort
von Cemmo34, 14

Weil das Leben für die Stars langweilig wird, sie können sich alles leisten was sie wollen können die ganze Welt sehen wenn sie wollen, und Drogen dient für Stars halt für abwechslung leider wird es bei vielen eine Sucht und daran sterben halt auch viele.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community