Frage von R007C, 87

Viele sagten mir wenn man eigene Kinder hat dann sieht man auch der Sinn des Lebens. Was meint ihr? Stimmt daß?

Antwort
von Tasha, 18

Den Sinn seines Lebens kann man auch ohne Kinder finden. Wenn einen Kinder überfordern, weil man keine wollte, oder einfach feststellt, dass man lieber seine Zeit anderweitig als mit Kindern verbringen würde, dass man das Gefühl hat, durch die Kinder beruflich oder in der Selbstverwirklichung ausgebremst zu werden, dass die Kinder Dinge "ruinieren", die einem wichtig sind (Marmeladenfinger oder Schokopatschen auf der teuren, weißen Couch etc.), dann werden einem Kinder eher nicht zum Sinn des Lebens verhelfen. 

Viele Eltern erleben die Welt durch Kinder noch mal ganz neu, gehen in ihrer Verantwortung auf - Verantwortung für andere verschiebt die Wahrnehmung, auch die Selbstwahrnehmung, man setzt sich oft für andere stärker ein als für sich selbst - sie sind gerne Eltern und das gibt ihrem Leben natürlich Sinn.

Andere hätten lieber ihrem Leben einen ganz anderen Schwerpunkt gegeben, sie würden gern die Welt bereisen, Abenteuerurlaube etc. machen, die mit Kindern schwierig sind, sich beruflich vollreinhängen, so dass keine Zeit mehr für anderes bleibt, irgendeine Art von Selbstverwirklichung machen, die einen Großteil der Zeit in Anspruch nimmt. 

Was der Sinn des Lebens ist, muss jeder für scih rausfinden - was möchte ich machen, worauf möchte ich stolz sein, womit will ich mich identifizieren, worauf möchte ich hinarbeiten? - und oft wird sich das mehrfach im Leben ändern. Mal steht der Beruf im Vordergrund, mal das Hobby, mal das Haus (Bau, Einrichtung etc.), mal das Reisen, mal der eine Mensch und mal der andere, "für den man lebt".

Kinder sollten nicht aus irgendwelchen Gründen in die Welt gesetzt werden. Wenn das Leben der Eltern leer ist, werden Kinder es nicht füllen. Kindern fordern in den ersten 10 bis 15 Jahren sehr viel von ihren Eltern und nehmen eher, als dass sie geben, besonders, wenn man eben kein Mensch ist, der "gut mit Kindern kann", der seine Wünsche zurückstellen und sich an der Entwicklung der Kinder freuen kann. Kinder sollten bitte nicht erleben, dass Mama oder Papa mal sagen müssen "ohne dich wäre mein Leben besser/ erfüllter verlaufen/ wäre ich glücklicher geworden" oder schlimmer "durch dich konnte ich mich nicht verwirklichen, musste ich auf Beruf, Hobby oder andere Erfahrungen verzichten".

Dann bitte, so hart es klingt, ein Haustier anschaffen. Das kann man in gute Hände weitervermitteln, wenn sich herausstellt, dass einem eben keinen Sinn gibt sondern nur Nerven, Zeit und Arbeit kostet!

Antwort
von GluecklicheKuh, 29

Jeder wird seine persönlichen Gründe für Kinder haben.

Einige sehen ihre Chance, ihre Träume durch ihre Kinder ausleben zu lassen ( Balletttänzerin, Sänger, Anwalt, usw werden ).

Andere als billige Arbeitskräfte :)

Und andere sehen in Kinder einfach ein Teil vom Partner und wo die gemeinsame Liebe mit den Kindern weiter getragen wird....

Antwort
von Centario, 30

Ist so wie die Einstellung, dass man durch die Kinder weiter leben soll.

Antwort
von fairytailll, 28

Klar ! Wenn man Single ist arbeitet man einfach nur und langweilt sich meistens zu Hause . Wenn man aber eine Familie gegründet hat, hat man mehr spaß im Leben. Du kannst dann mit deiner Familie verreisen. Du bekommst Kinder, die ebenfalls Kinder bekommen. Statt alleine Abendessen zu essen , isst du dann mit deiner Familie.

PS: Du bekommst dann leckeres essen ;)

Kommentar von GluecklicheKuh ,

Du bekommst dann leckeres essen :)

Antwort
von Repwf, 21

Ich finde mein Leben hat auch ohne Kinder Sinn!

Antwort
von eostre, 9

Ja, für mich stimmt das.

Antwort
von Shany, 26

Kann ich nur bejahen

Habe selber eine fast 20H Tochter die heute ihr Abi bekam;-) Kinder sind die Zukunft oder?

Antwort
von LollipopP23, 34

ja klar. (das war sarkastisch. wie kann das leben eines einzelnen menschen der ncihts großartiges weltveränderndes tut einen sinn haben?!)

Kommentar von 1900minga ,

Um das geht es nicht bei der Frage nach dem Sinn des Lebens.
Und deiner Rechtschreibung und deinem Wortschatz nach zu urteilen, trifft deine Aussage auch nur auf dich zu

Kommentar von LollipopP23 ,

ich tippe schnell und es önnte mcih echt nicht weniger interessieren wenn meine antwort tipp fehler enthält. außerdme würde ich nie sagen, dass mein leben eine sinn hat aber wenigstens erkenne ich das an

Antwort
von DAUUSER, 29

DIe Frage nach dem Sinn des Lebens muss jeder für sich selbst beantworten es gbit keine allgemeine Antwort.

Kommentar von LollipopP23 ,

wenn überhaupt dann ja 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community