Frage von Sarah191220, 98

Viele meiner Freundinnen haben einen Freund ich nicht woran liegt das?

Die meisten meiner Freundinnen sind 13 und mutig bzw. Aufgedreht (sie sprechen jeden an) und ich 15 und schüchtern (hab angst das ich von Jungs abgewiesen werde wie von meiner mutter), viele meiner Freundinnen kriegen jeden Jungenden sie wollen und jedesmal wenn ich mich Verliebe will der betroffene junge nichts mit mir zu tun haben woran kann das leigen?

Antwort
von ItsTheReaL, 11

Als ich bin auch 13 und nicht bereit für eine Beziehung. Mit 13 kann man nicht einmal von einer "ernsthaften" Beziehung reden. Oder gar von "Liebe". Sie schwärmen vielleicht nur von einem Jungen, das ist ja auch normal. Aber mit 13 eine Beziehung?Tja.
Diese 13 - jährigen meinen, eine Beziehung haben zu müssen um sich cool zu fühlen um mitreden zu können. Da sie jünger sind als du, denkst du wahrscheinlich auch einen Freund haben zu müssen. Aber wenn du krampfhaft versuchst einen zu finden, kommt meistens nicht der Richtige. Plötzlich kommen sie alle nach der Reihe!

Antwort
von A2016, 6

Mit 13 ist man eigentlich noch nicht reif genug für eine Beziehung und viele Jungs mögen schüchterne Mädchen lieber!

Antwort
von lucyyaA, 17

Mit 13 hab ich noch nicht mal an solche Dine gedacht! Klar fand man Jungs plötzlich süss und sie waren gar nicht so doff.... aber eine Beziehung war trotzdem nicht vorstellbar. Geniesse noch etwas das Kind sein, Herzschmerz kommt früher als man denkt ♡

Kommentar von Sarah191220 ,

Ich bin 15 und bald 16 kein kind mehr

Kommentar von lucyyaA ,

Was bist du dann? Erwachsen XD Ich bezeichne mich mit 17 noch nicht mal anährend als erwachsen

Antwort
von Lukibiy97, 40

Wenn man mit 13 jeden anspricht und jeden ,,rumkriegt'' ist das eine Eigenschaft, die du dir besser nicht aneignen solltest. 

Antwort
von alex99001, 41

Irgendwann findest du den richtigen ich bin auch 15 und hab kein Problem single zu sein hab zwar schon viele mädchen ausprobiert aber auch noch nicht die richtige gefunden

Antwort
von alexklusiv, 51

Dass deine Freundinnen "jeden" kriegen würden und du "niemanden", ist bloß eine Einbildung, weil du bisher keinen Erfolg hattest. Das kommt noch früh genug;) 

Antwort
von MarcGoldschmidt, 35

Hallo Sarah!

Ich kenne das nur zu gut... Ich bin 16 Jahre und genau so lief es bei mir auch immer.. Aber ganz ehrlich, braucht man tausende von Freunden/Freundinnen?

Mit freundlichen Grüßen 

Marc

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten