Frage von EnglischHilfe1, 54

Viele meinen ich wäre zu dünn?

Hallo:)

Ich hab eine Frage und zwar bin ich (w/15) 166cm groß und wiege zwischen 45 und 46 Kilo. Ist das zu wenig? Ich esse eigentlich total viel aber ich nehme einfach nicht zu!

Antwort
von Ninni381, 26

Hi! Bitte lasse dich nicht so sehr verunsichern und provozieren- es ist in jede Richtung gemein und unnötig, Menschen auf ihren Körper zu reduzieren und sie dahingehend zu diskriminieren. Natürlich gehören Essstörungen entsprechend behandelt, und es ist für Betroffene oft unmöglich, diese Krankheiten auch als solche wahrzunehmen. In deinem beschriebenen Fall klingt es aber zumindest nicht so, als wärest du in einer derartigen Notlage.

Ich selbst kenne deine schlanke Situation ebenfalls gut, und ich empfinde es als Frechheit, wenn andere mir vorschreiben wollen, was ich in deren Augen zu wiegen habe. Das mache ich auch nicht bei anderen, denn es ist unverschämt und anmaßend. Ich esse auch normal und meine Werte sind alle in Ordnung, und manchmal, so denke ich, ist es vielleicht einfach nur der Neid. Das ist sehr traurig und schade, aber darauf solltest du überhaupt nichts geben- solange du wirklich bei guter Gesundheit bist! LG*

Antwort
von Nobody161, 27

habe das gleiche problem versuche seit längeren täglich mehr als 3000kcal zu mir zunehmen und habe schon 5kg zugenommen einfach viel kalorien reiches zeug essen zwischen den mahlzeiten nüsse essen nüsse haben viel kalorien und die kann man in massen essen :D

Antwort
von RangerMax, 10

Hey

Du bist etwas zu leicht für deine große und alter. Ab 50 wäre es normalgewicht und ab 56 hast du dein Idealgewicht.  Das du nicht zunimmst kann daran liegen das du nicht das richtige isst. Ich will nicht damit sagen das du viel süßes essen sollst, weil das soll man gerade nicht. Wenn du willst kann ich dir da etwas weiter helfen, mitdem was du essen kannst gut und so.

Lg RangerMax 

Antwort
von Schwoaze, 10

Wenn Du zunehmen willst, dann iss Fette und Kohlenhydrate miteinander. Z.B. - Butter-Brot. Aber nicht eines, sondern drei.

Antwort
von Wiesel1978, 21

Solange Du ausreichend isst, ist alles in Ordnung :) du hast eben nur das Glück, von einem aktiven Stoffwechsel gesegnet zu sein. Ich hatte das Problem auch in Deinem Alter.

Antwort
von versus00, 29

Damit bist Du tatsächlich relativ leicht, wirklich starkes Untergewicht ist das jedoch nicht.

Antwort
von TSCHAKNORRIS, 17

Du hast einen bmi von ca. 17.
Laut internet ist 20 normal bei deinem alter und geschlecht.
Untergewicht heißt aber nicht unbedingt ungesund und am internet kann man sich auch nicht allgemein orientieren.
Jeder mensch ist individuel und wenn du dich gesund fühlst bist du es höchstwahrscheinlich auch.

Antwort
von HeroHacker, 22

Ist deine Sache wie viel du wiegen willst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten