Frage von tbausm145, 340

Viele Mädchen vor allem die, die noch jung sind behaupten, dass der Penis groß sein muss, ist zu groß nicht unangenehm?

Die Meinungen und Vorstellungen des Penises sind ja meist schon ein bisschen unrealistisch. Ja von wegen groß und dick, ist es für das Mädchen nicht unangenehm wenn er zu groß ist ?

Antwort
von FlyingCarpet, 163

Das sind meist Mädchen ohne Erfahrung. Ein guter Mittelwert reicht völlig aus, erfahrene Frauen können bei kleiner Länge und Dicke mit Beckenbodenbewegungen nachhelfen.

In jungen Jahren ist es für Frauen bei großer Dicke schwierig, weil sie sich sehr entspannen sollten.

Zu lang ist unangenehm, da benötigt der Mann Erfahrung und Rücksichtsnahme.

Kommentar von tbausm145 ,

was meinst du hierbei mit "Mittelwert"?

Antwort
von daCypher, 73

Ja, so ist das bei unerfahrenen Teenies. Die Jungs wünschen sich ne Freundin mit mega Möpsen und die Mädchen wünschen sich nen Freund mit ner mega Fleischpeitsche. 

Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass die Vorstellung unsinnig ist. Ich hatte schon mal eine Freundin, mit der die Reiterstellung nicht ging, weil er einfach zu tief drin war und es ihr wehgetan hat.

Laut Statistik soll die durchschnittliche Länge in Deutschland etwas über 13cm sein. Das reicht locker, um die Frauen glücklich zu machen.

Antwort
von voayager, 97

Den meisten Frauen isses egal wie groß das Gemächt ist. Erst wenn die Beziehung im Eimer iss oder stark kriselt, wird es dem Jungen oder Mann aus purer Rachsucht entweder direkt unter die Nase gerieben, oder zumindest der Freundin brühwarm erzählt, hoffend das die das auch ja tratschend weiterträgt. Nicht alle sind so, das ist auch klar, aber ganz schön viele eben doch.

Kommentar von Baby8707 ,

Das sind dann hoffentlich primitive Mädchen und keine Frauen 

Kommentar von voayager ,

ich hoffe doch sehr, dass du recht hast, wenn ich nämlich recht habe, isses sonst recht bedauerlich

Kommentar von ollesgemuese ,

das ist allerdings vergebene hoffnung :P

Antwort
von hcilniep, 175

es kommt nicht auf die länge sondern auf die Breite an ;) Allerdings ist es egal welche größe er hat, wenn er eine Niete im Bett ist. Also besser klein aber talentiert. Kleiner ist natürlich für die Frau gerade die ersten male schmerzfreier. Optisch finde ich allerdings ehrlich gesagt einen großen schöner...gefühl ist aber wichtiger als Optik (meine meinung)

Antwort
von Zathy, 119

Vaginas kommen auch in (leicht) unterschiedlichen Größen, das sieht man nur nicht. Was "zu klein" oder "zu groß" ist, ist also für jeden unterschiedlich.

Aber die meisten Mädchen haben davon eh keine Ahnung und plappern nur nach, was sie gehört haben. ^^

Also ja, zu groß kann sehr unangenehm sein. Was für wen zu groß ist kann man aber nicht wissen, ehe man es ausprobiert hat.

Antwort
von supergirly98, 178

ja kann auch unangenehm werdn, ab einer bestimmten größe ist da unten auch irgendwo schluss :D

weil du eben gesagt hast dass die oftmals sehr jung sind: die sind wahrscheinlich noch sehr unerfahren und lernen diese unsinnigen dinge im internet oder von schlechten filmen und wollen wohl etwas damit „angeben“ wie gut sie sich nicht auskennen.

würd aber behaupten dass eben die größe und dicke noch lange nicht alles ist :)

Antwort
von EMK00, 123

Also ich bin mit meinem Freund 2 Jahre zusammen
Wie wir zusammengekommen sind war er 15 jetzt ist er 17 und vor paar Wochen habe ich bemerkt dass sein pe nis gewachsen ist. Und ich kann sagen dass der vorher wirklich perfekt war. Er hat nicht an meine Gebärmutter gestoßen. Seitdem er gewachsen ist hat es am Anfang bissi weh getan aber Jz ist es wieder ganz normal. Nichts tut weh. Alles ist gut. Mein Fazit: manche lange tun am Anfang weh aber das legt sich wenn man sie dann gewöhnt ist und dann ist es eigentlich gleich wie kleinere

Kommentar von tbausm145 ,

also das Entscheidenste ist der richtige Einsatz der Zunge bzw. der Finger, also das Vorspiel, richtig ?

Kommentar von EMK00 ,

Also das Vorspiel ist sehr wichtig. (Für uns halt) und Mann muss mit seinem Ding da unten gut umgehen müssen. Sonst tut es weh. Aber wenn der Mann ihn tief reinsteckt und es wehtut dann gewöhnt sich der Körper iwann dran und es tut auch nicht mehr weh

Antwort
von DrakonBukana, 219

Jung heißt oft unerfahren.
Außerdem ist so ein längenkampf oft in den köpfen der Gesellschaft eingeprägt.

Sobald sie die Erfahrung gemacht haben, wissen sie, dass es auf die Technik kommt.

Unangenehm muss ein Langer penis nicht unbedingt sein, dass ist von Frau zu Frau unterschiedlich

Kommentar von tbausm145 ,

jetzt mal ernsthaft welche größe würdest du sagen ist für dich perfekt

Kommentar von DrakonBukana ,

Gar keine.

Kommentar von DrakonBukana ,

Weil ich nicht sexuell interessiert bin.

Kommentar von vanillakusss ,

Was ist das immer, mit der Technik! Welch tolle Technik soll es da geben, was unterscheidet da einen Mann vom anderen?

Außerdem, einen Nagel klopft man mit einem Hammer in die Wand, man streichelt ihn nicht da rein. Das schafft man nicht, egal welche Technik man da anwendet.

Kommentar von DrakonBukana ,

wieso, man kann ein loch bohren und den Nagel dann sachte sein schieben....

Kommentar von vanillakusss ,

Dafür braucht es aber einen Bohrer.....

Also, wenn sich der Penis, z.B., nicht wie ein Korkenzieher schlängeln kann, gibt es nicht gerade viele Techniken.

Antwort
von exit123, 93

Natürlich wird es unangenehm, wenn er zu groß ist und ihn bis zum Anschlag reinstecken will. Diese Mädchen, die einen besonders Großen haben wollen, können auch nicht unendlich an Länge aufnehmen.

Antwort
von Julschnn, 118

Bei einer gewissen Länge bestimmt. Aber jetzt nal ehrlich: Wer so denkt, ist nicht mehr normal. Mir doch wurscht, wie groß das Teil von meinem Freund wäre. Hauptsache, wir würden uns lieben, gemeinsame Interessen usw. 

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Größe & groß, 52

Hallo ! Du hast da total divergierende Antworten - und ab wann ist ein Penis groß?? es  kommt darauf an wo auf der Erde Du Dich befindest.

 Der durchschnittliche Penis ist in Deutschland erigiert 13,12 cm lang und hat einen Umfang von 11,66 cm. Schlaff sind es 9,16 cm. Dafür wurden 15.000 Männer in einer Studie vermessen. Da wären 18 cm oder mehr groß. In Deutschland. In Afrika gibt es gleich mehrere Länder da wäre  16 cm klein. Die Nepalesen, Thailänder  und Koreaner würden sich über 13,12 cm freuen,  sie haben im Schnitt um 10 cm.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von vanillakusss, 74

Was heißt denn groß? Wenn zu viel da ist und nicht reinpasst, ist es schon unangenehm.

Ansonsten passt sich die Vagina an, die meisten Männer haben "normale" Penisse, da passt es so gut wie immer.

Antwort
von Obama0909, 116

So also erstens geht es mal um Gefühle (normalerweise) dann bin ich der Meinung kommt es mehr auf die dicke an und kein Mädchen will ein 27 cm Penis... der passt dann einfach nicht ganz rein. Zu groß und zu klein ist auch nicht gut  

Antwort
von HonigKeks18, 83

Die labern alle ;) jeder der weiß wie es ist weiß das es nicht auf die Größe ankommt sondern wie Mans macht :)

Antwort
von MissLeMiChel, 82

Ohja das ist es und das richtige Wort wäre gerade bei den Jüngeren schmerzhaft!!!
Ist leider von der Gesellschaft so eingeredet aber das es falsch ist merken sie noch früh genug

Antwort
von alexk373, 46

Ja es kommt natürlich auf breite und länge an aber wenn er dann so groß und lang ist wie sie wollen dann heulen sie rum und wollen es nicht mehr....!

Antwort
von fiona2401, 59

3 cm reichen um eine frau zu befriedigen

Kommentar von Flash8acks ,

Richtig, viel weiter muss eine Zunge ja auch nicht raus um eine Frau glücklich zu machen ;-)

Kommentar von fiona2401 ,

😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten