Frage von Boba3, 83

Viele mädchen sind verliebt in mich!, ich will niemanden verlezten was soll ich tun?

Viele mädchen haben mir ihre liebe zu mir zugegeben das sie in mich verliebt sind Ich weiß einfach nicht was ich machen soll Ich bin in keiner beziehung aber ich möchte niemanden verlezten... Was tun?

Antwort
von christell67, 46

Da du sie nicht verletzen willst nehme ich mal an, dass du in keine von ihnen verliebt bist. Da gibt es nichts zu machen, denn du kannst dich ja nicht zwingen mit ihnen zusammen zu sein. Wenn Sie es dir gesagt haben, dann lass es darauf beruhen. Doch wenn sie wieder zu dir kommen mit dem gleichen Thema dann musst du sagen, dass du kein interesse hast. So ist es bei einer unerwiderten liebe. Der eine liebt, der andere nicht. Derjenige der liebt, wird immer zum Schluss leiden. Aber wie man schon sagt die Zeit heilt alles Wunden.  Viel glück

Kommentar von Boba3 ,

Danke also sag ich einfach das es nicht klappt 

Kommentar von christell67 ,

Das ist das beste was du tun kannst

Antwort
von mexp123, 32

Ehrlich sein zu den Mädels wenn du kein Interesse hast, und gleich sagen: sorry, aber ich seh dich eher als Kumpel / ich bin nicht verliebt in dich. Sag einfach die Wahrheit, dann verwickelst du dich auch in keine blöden Sachen (wie wenn du zu allen sagst dass du keine Beziehung willst, und dann nach zwei Wochen eine Freundin hast oder so).

Verletzen wirst du jede ein bisschen wenn du ihnen das sagst, aber lange nicht so schlimm, wie wenn du sie in dem Glauben lässt dass alles gut ist und es ihnen dann Wochen/Monate später erst zeigst, dass es nix mit euch wird.

Kommentar von Boba3 ,

Danke für diese antwort 

Ich mache das dann heute 

Kommentar von mexp123 ,

Find ich sehr gut von dir!

Antwort
von theavacing, 46

Oh ja sowas ist eine schwere Situation sag am besten irgendwie so:
''Eh ja gut ich mag dich zwar aber nur freundschaftlich ich will dich jetzt nicht verletzen oder so also sei jetzt bitte nicht entäuscht''
Hoffe ich konnte irgendwie helfen

Kommentar von Boba3 ,

Danke, aber kann man das nicht irgendwie anderes klären weil die werden so oder so traurig sein :/ :(

Antwort
von Phantom15, 4

Gehe einfach nicht näher darauf ein und gehe auf Distanz. Oder ganz klassisch offen sagen das sie sich keine Hoffnung, auf mehr, machen sollen. Auf der einen Seite ist es sicher schmeichelhaft, wenn man weiß das einige in einen verliebt sind, aber wenn man selbst keine Gefühle hat, dann ist es eher unangenehm. Es spielt auch keine Rolle ob du Single bist, oder nicht. Wenn du keine von denen so magst wie sie dich, dann hilft nur es offen anzusprechen. Auf keinen Fall abwertend reagieren. So nach dem Motto >Lass mich in Ruhe.<  

Antwort
von JZG22061954, 7


Also bei Lichte betrachtet bist Du ein richtiger Glückspilz und es ist ja auch schön von dir, das Du keines der Mädchen die in dich verliebt sind verletzen möchtest. Allerdings bleiben dir dann augenzwinkernd gesagt nicht so wahnsinnig viele Optionen übrig und eigentlich auch nur eine. Das wäre eben einen genauen Terminkalender zu führen, damit Du auch weißt wann welches Mädchen sozusagen deiner besonderen Zuwendung bedarf.


Antwort
von SoMean, 37

Wie kann man denn jemanden lieben, ohne, dass der andere Gegühle jemals gezeigt hat? So einen Unsinn habe ich noch nie gehört.
Sie finden dich vielleicht sympathisch oder haben positve Gefühle dir gegenüber - nicht mit Liebe zu verwechseln.
Ihr wisst anscheinend gar nicht was Liebe ist, wenn ihr dieses Wort so missbraucht.

Kommentar von Boba3 ,

Hmm also diese meterlangen nachrichten texte die ich von mädchen bekommen in denen sie sagen wie sehr sie mich lieben ist also keine liebe... Aha erzähl mir mehr davon

Kommentar von Boba3 ,

Ich poste sie gerne hier rein ( sms , whatsapp, FB)

Kommentar von mexp123 ,

Er kann ja auch nichts dafür wenn ihm das Mädchen schreiben (die evtl richtige Liebe noch nicht erlebt haben aber halt verliebt/verknallt sind)
Also was regst du dich denn auf? :D

Kommentar von Boba3 ,

Genau das sage ich auch mexp123 

:-)

Kommentar von SoMean ,

Komm in der realen Welt an, glaube mir, das ist KEINE Liebe. Liebe entsteht durch Vertrauen, Liebe wächst über Jahre. Liebe ist weit entfernt von diesem Bauchkribbeln. Liebe ist wenn man ZUSAMMEN schwere Zeiten durchsteht und immer füreinander da ist, dass man sich auf den anderen verlassen kann. Sich blind vertraut und versteht. Dass man sich Sorgen um den anderen macht, wenn dieser alleine weggeht. Liebe ist, wenn man morgens nebeneinander aufwacht und du neben dir den tollsten Menschen liegen siehst, den du stundenlang ansehen könntest ohne, dass es langweilig wird. Liebe ist, wenn man sich auch mal streitet & nicht redet, dann aber wieder versöhnt, weil man den anderen braucht... Also bitte rede du nicht von Liebe, wenn du eine WhatsApp oder SMS als Liebesbeweis siehst, so ein Müll. Ich weiß nicht wie alt du bist (spielt auch keine Rolle) aber wie du es formulierst klingt alles ziemlich unreif. Wenn du dich mal so richtig verliebst, dann wirst du verstehen was ich meine. Die Mädchen benutzen das Wort "Liebe" vielleicht, aber selbst diese haben noch nie (solch eine) Liebe erfahren, wenn sienso darüber reden. Das ist wie gesagt ein sympathisch oder süß finden, sie hegen positve Gefühle, sind verknallt.. aber Liebe ist etwad ganz anderes.

Kommentar von SoMean ,

@mexp123 Hast du sein Kommentar gelesen? Er geht selbst davon aus, dass diese Nachricht, in denen die Mädchen ihm sagen, dass sie ihn ""lieben"" wirkliche Liebe sind. Also hat er anscheinend selbst ein verschobenes Bild davon.

Kommentar von Boba3 ,

Tollen roman hast du verfasst du poet!

Nach deinem roman "Liebt" mich mein famile nicht.... OK?!? 0.o

Kommentar von SoMean ,

Bist du so blöd, oder tust du nur so? Wir haben wohl nicht von familiärer Liebe gesprochen, es ging um deine Mädels mit ihren ""Liebesbekundungen"" was hat jetzt deine Familie damit zu tun?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten