viele komische Punkte an Himmel?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Helle Punkte? Ich weiß nur von dunklen Punkten, die man ab und zu sieht. Das können entweder Schwebeteilchen sein, sogenannte "Mouches Volantes", die aus abgestorbenem Gewebe bestehen. Und dann gibt es noch Pünktchen, die hin- und her flitzen wie kleine Tierchen mit kleinen Schwänzchen. Was Du da siehst, sind weiße Blutkörperchen, die sich durch die feinsten Blutgefäße zwängen, und das "Schwänzchen" sind rote Blutkörperchen, die wesentlich kleiner als die weißen sind.

Beides kein Grund zur Sorge. Von den Mouches Volantes solltest Du mit 15 aber noch nicht so viele haben. Mit dem Alter wird das dann bei manchen Menschen mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Philippus007
13.04.2016, 15:17

Ja einen schwarzen Punkt sehe ich auch immer an der gleichen Stelle.. Auch sone Art 'fliegen'. Das ist aber nicht weiter schlimm, oder ?

0

Das habe ich auch, weiß auch nicht so ganz, was das ist, denke aber, das ist wegen dem hellen Licht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Sternenstaub der dir in die Augen rieselt. Vorsicht: 11 von 4 Klempnern beurteilen das als Potenzschädigend. Mein Rat: Trage Tag und Nacht einen AluHut!!! Das hat den zusätzlichen Vorteil dass die Mammuts des Nasenbohrens deine Gedanken nicht lesen können !! Ich hoffe ich konnte Dir helfen ! ;) DasOrkO

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind sogenannte mouches volantes, tanzende Mücken.

Das sind kleine Strukturen im Glaskörper des Auges, die so zart und durchsichtig sind, daß man sie nur gegen den Himmel oder ein weißes Blatt Papier sieht.
Meist blendet das Gehirn sie aus, sodaß man sie nicht bewußt wahrnimmt.
Hat man sie aber erst einmal bemerkt, sieht man sie immer wieder.

In der Regel sind sie harmlos.

Zum Arzt muß man, wenn sie plötzlich vermehrt auftreten oder wie ein schwarzer Rußregen wirken.

Hier gibt's noch mehr Infos:

http://www.onmeda.de/augenerkrankungen/mouches-volantes.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe das manchmal, wenn ich auf weiße Wände usw. sehe

Ich gehe mal davon aus, das es normal ist, weil ich das schon seit Jahren habe.Wobei ich auch relativ stark Kurzsichtig bin.(Bin auch 15)


Wenn du ins Licht schaust und das dann kommt, dann ist das normal.

Wenn du sonst keine Beschwerden hast, dann solltest du dir da erstmal keinen Kopf drum machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung