Frage von sekundenxblicke, 54

Viele kleine Mitesser auf der Nase, wie bekomme ich die weg?

Hallo liebr Community! Ich habe ein Riesen problem. Undzwar habe ich winzige Mitesser auf der Nase, nicht nur einpaar, sondern meine ganze Nase ist damit übersäht.. sonst ist meine Haut ok. Was soll ich tun, damit sie weggehen? Ausdrücken funktioniert nicht und steilen auch nicht..bitte um rat!!

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von lovelymissx, 54

Es gibt so Stripes in der Apotheke, die kannst du dir auf die Nase kleben nach dem duschen. Dann bleibt das da 5 Minuten drauf, du ziehst es ab und im besten Fall ist der Großteil der Mitesser entfernt.
Jeden Morgen und jeden Abend muss das Gesicht gewaschen werden. Ergänzend höchstens einmal in der Woche mit einer speziellen Hautbürste über das Gesicht streichen, um sie zu reinigen.
Auch Peelings helfen.

Antwort
von KaraEkmek, 49

Hallo :)

Ich habe sehr viele mitesser auf der Nase. Es gibt viele Methoden sie wegzubekommen, aber am besten ist es bei einer Kosmetikerin entfernen zu lassen. Ich muss sagen, dass diese nasenpflaster nicht ganz so gut sind, weil die meisten ,, Punkte '' bleiben. Am besten ist es, dass du deine mitesser ausdrückst. Natürlich musst du erst dein Gesicht reinigen oder wenn du antibakterielles Reinigungswasser hast dann ist es besser. Dann musst du nur noch deine Mitesser ausdrücken. Probiere es mal aus und sage, wie es war. 

Antwort
von dilork, 53

Alsooooo jeden 2tn Tag bin ich duschen und   wasche mein Gesicht heiß und mit einer Zahnbürste rubbel ich an meiner Nase bzw T-Zone und wenn ich fertig bin Schmier ich ne Zitrone drauf 🤗

Antwort
von heroofwar, 47

Mit peeling habe ich das hin bekommen (;

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten