Frage von milenaheckl2004, 42

Viele Fragen zum Gitarre lernen?

Hallo, Ich möchte Gitarre spielen lernen und mir auch eine zu Weihnachten wünschen.Jetzt meine Fragen:

1.lohnt es sich noch dieses Instrument zu lernen?Ich bin 11 bin ich zu alt?Manche fangen ja mit 4 oder 5 an. 2.Brauche ich eine Kindergitarre oder eine für sozusagen eine Erwachsenen Gitarre also eine normal große Gitarre? 3.Gibt es verschiedenen größen also außer Kinder -und erwachsenen Gitarre? 4.Was sollte ich bei einem Kauf beachten?Wenn ich zum Beispiel eine gebrauchte nehme was sollte ich besonders gut abchecken? 5.Soll ich mir erst eine Musikschule aussuchen und mich dann beraten lassen was ich für eine Gitarre nehmen oder erst die Gitarre kaufe und die oder der Lehrerin oder Lehrer sich damit sozusagen abfinden muss? 6.Dauert es langs bis man ein Stück begleiten oder spielen kann und dazu singen kann?

Wenn jemand alle Fragen beatworten kann wäre das super!Danke!

Antwort
von lori220815, 24

Also , NEIN es ist nie zu spät ein Instrument zu lernen ! ich habe mir meine erste Gitarre mit 10 oder so gekauft(kindergitarre) .  später hab ich mir eine richtige normale Gitarre gekauft .Dann hatte ich ungefähr 3  Jahre keinen unterricht mehr - also alles vergessen. Irgendwann sah ich die Gitarre in der Ecke und wollte unbedingt wieder spielen. Und jetzt , ich bin14 spiele ich wieder Gitarre. Also habe ich mit 14 wieder angefangen . Desshalb finde ich , dass es nicht zu spät für dich ist ! Beim Kauf brauchst du eigentlich auf níchts zu achten. Lass dich am besten im Laden beraten :)

Und , nein es dauert nicht lange. Die meisten Begleitungen sind super easy , das selbst ich schon einige aus den Charts begleiten kann... und ich kann keine einzige note lesen :D

Antwort
von sleepy55, 6

11 Jahre ist doch super zum Anfangen. Als erstes solltest du dir überlegen, ob du eine Konzertgitare oder eine Westerngitarre nimmst. Konzertgitarre ist für eine "klasissche" Gitarrenausbildung besser. Wenn du moderne Pop- und Rocksongs spielen willst, ist eine Westerngitarre sinnvoller. Bei beiden gibt es verschiedene Größe, die aber anders heißen Konzert z.B 3/4  und bei Western z.B. 00, 000, Folk oder Auditorium. Da berät man Dich im Musikgeschäft. Persönlich würde ich dort kaufen und mich beraten lassen. Bei ner Musikschule gehst du zu 90 % mit ner Konzertgitarre raus. Begleiten und singen geht schnell. Drei Akkorde und los gehts. Richtig gut spielen braucht seine Zeit. Schau dir bei Lehrern oder Schulen gut die Werbung an, was die genau anbieten, damit du auch direkt moderne Stück lernen kannst und nicht mit Hoch auf dem gelben Wagen anfängst.

Antwort
von Sunny802, 20

1 du bist auf keinen Fall zu alt.
2 geh in ein Geschäft und teste es aus. Es gibt verschiedene Größen aber du musst austesten welche zu dir passt . Aber du musst bedenken das du ja auch noch wächst
3 achte darauf das die Gitarre keine großen Kratzer hat. Oder keine Dellen etc
4 das kann man auch in einem musikgeschäft
5 wenn du regelmäßig übst dauert es schon eine weile aber nicht ewig

Viel Spaß :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community