Frage von ScaryChair, 34

Viel oder wenig Speicher - Festplatte meines Laptops?

Sind 900 GB Festplattenspeicher viel oder wenig für ein 400€-Gerät? Danke für alle hilfreichen und unhilfreichen Antworten.

Antwort
von noname68, 17

zwar hat die frage der festplatten-kapazität keine relevanz zum gerätepreis, aber schön ist es, dass endlich mal jemand nicht von vornherein unqualifizierte antworten verteufelt (die manchmal gerade deswegen kommen), sondern sie "auf die schippe nimmt". ;-)))

900 gb sind ok, aber es ist eine ungewöhnliche größe. meistens sind die hdds in 250er-sprüngen unterteilt, also 500 gb, 750 und dann 1000 (1tb). aber für einen laptop ist das schon sehr ordentlich und preislich durchaus angemessen.

außerdem kommt es immer an, was du mit dem laptop machen willst. speicherintensive anwendungen, wie z.b. filme archivieren, brauchen sehr, sehr viel platz. für einen 08/15 büro-rechner sind 900 aber völlig über-dimensioniert.

Kommentar von ScaryChair ,

Danke für deine hilfreiche Antwort :-)

Antwort
von SideSkill, 23

Normal-Viel. Kann das gerade nicht ganz einschätzen da ich mich nur mit Standpc's auseinandersetzte. Mein Notebook hat 500GB (2014). Aber wenn du dir ein Laptop holen willst schreibe bitte noch die andere Hardware dazu. 900GB schön und gut. Aber Festplatte ist bei weitem nicht so wichtig wie CPU, Grafikarte oder RAM. Außer du nutzt den Laptop nur zum speichern von irgendwelchen Dateien.

Kommentar von ScaryChair ,

Mal so eine Frage: Wenn die CPU bei YouTube Videos mit 1080p im Vollbild zu 25 % ausgelastet ist, ist das ein gutes oder schlechtes Omen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community