Frage von avocado9 14.11.2009

"Viel Glück und viel Segen" mehrstimmig?

  • Antwort von sachlifa 14.11.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Meines Wissens ist das ein Kanon, also mehrstimmig, da versetzt begonnen wird. Die zweite Stimme beginnt nach dem Vers "Viel Glück und viel Segen", entsprechend alle weiteren.

  • Antwort von Lissa 14.11.2009

    Bei den Lied handelt es sich um einen Kanon, der allein dadurch mehrstimmig wirkt, dass nacheinander einsetzend die gleiche Melodie gesungen wird.

  • Antwort von kugel 14.11.2009

    Gibt bei Google den Titel ein (In Anführungszeichen) und den Begriff Noten - da kommt eine Menge.

    Falls die mehrstimmige Version nicht dabei ist, dann als Canon (die Einsätze stehen i.d.R. dabei)

  • Antwort von Magali 14.11.2009

    Wo's das gibt weiß ich nicht, aber man setzt immer nach "Viel Glück und viel Segen" wieder neu ein.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!