Frage von jannickxd1, 28

Viel essen und Gesund Ernähren [Muskelaufbau]?

Ich Betreibe Fittness Zuhause. Da ich ziemlich schlank bin, möchte ich Masse aufbauen. Ich esse zum Beispiel jeden Morgen mein Müsli bestehend aus selbst geschnittenen Bananen und Äpfeln, dazu noch ein paar Haferflocken sowie einen Naturjoghurt (250g). Mittags esse ich Nudeln mit Tomatensoße und etwas geschmolzenem Käse. Nachmittags trainiere ich und esse 2 Äpfel und ein paar nüsse und nach dem Training trinke ich einen Magerquark-Traubensaftshake. Abends gibt es dann noch Hänchen mit Reis und Gemüse. Vor dem zu bett gehen esse ich noch einen kleinen Teller Tomaten-Mozzarella. Sollte ich auf die Kalorienmenge achten oder ist das noch nicht so wichtig?

Antwort
von SechsterAccount, 24

Ist wirklich gute Ernährung ! Man sieht dass du dich bereits mit dem Thema beschäftigt hast ;). (Y)

Kommentar von jannickxd1 ,

Sollte ich auf die Kalorien Anzahl achten oder ist das in der Massephase eher irrelevant?

Kommentar von jannickxd1 ,

Muss ich aufpassen nicht zuviel zu essen oder ist das auch kein Thema? ^^

Kommentar von SechsterAccount ,

Wenn du ungefähr weißt ,dass du nen Überschuss erreicht hast , und dieser bestenfalls bei 350-650 Kalorien liegt , ist Kalorien zählen nicht nötig ;)

Kommentar von SechsterAccount ,

Naja du setzt dann mehr in fett an ;) aber das muss ja kein Problem sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten