Frage von Gogochicken, 133

Welche Kombination der Fächer würdet ihr für ein Studium auf Lehramt empfehlen?

Ich mache 2016 mein Abitur und habe vor Lehramt zu studieren  Deutsch + Latein +Erdkunde + Englisch stehen zur Auswahl welche Kombination würdet ihr mir raten? (Die Anzahl der Korrekturen sollte angemessen sein ) Danke im Voraus

Antwort
von Inmetsu, 64

Also, du solltest lieber Haupt- und Realschulamt studieren, und dies in einem Bundesland wo nicht verbeamtet wird wie Sachsen oder Berlin. Dies steigert deine Chancen auf eine Stelle erheblich! Aber deutsch ist immer sehr überlaufen ... von einer Kombi mit Erdkunde die Finger lassen. Eventuell aber englisch in Kombi mit einem nicht so überlaufenen Fach. Informatik, Kunst und Musiklehrer zum Beispiel haben eine geringe Konkurrenz

Antwort
von grubenschmalz, 72

Jegliche Kombination mit Deutsch würde ich DRINGENST unterlassen, der direkte Weg in die Arbeitslosigkeit führt dich mit Deutsch/Geschichte oder Deutsch/Erkunde. Genauso schlimm ist Englisch/Geschichte oder Englisch/Erkunde. 

Nimm Mathe und/oder eine Naturwissenschaft dazu.

Nur damit du nicht denkst, dass ich dir da irgendein Märchen erzähle.


https://www.bllv.de/September-2015.11421.0.html


Hier kannst du gucken, dass mit den typischen Kombinationen Deutsch oder Englisch nur 4% aus dem laufenden Jahrgang eingestellt worden sind. Ist jetzt für Bayern, gilt aber für alle anderen Bundesländer vom Prinzip her genauso, nur nicht für Berlin, aber die verbeamten auch nicht.

Kommentar von Gogochicken ,

Was Hältst du von Latein? Denn in Mathematik bin ich nicht sehr gut.  Höchsten in Biologie 

Kommentar von grubenschmalz ,

Musst du entscheiden. Aus welchem Bundesland kommst du denn bzw. willst du da bleiben oder wärst du auch bundesweit mobil?

Kommentar von grubenschmalz ,

"Erdkunde" meinte ich natürlich. Sorry. 

Antwort
von Dobblemonkey, 67

Erdkunde Englisch

Kommentar von grubenschmalz ,

Arbeitslosigkeit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community