Frage von SD2000, 25

Videoqualität wird beim bearbeiten auf youtuber schlechter?

Ich hab zuerst mein Video mit 1080p aufgenommen (HD, 60fps) und wollte das dann in dem Video Manager von yt auf meinem Laptop bearbeiten, allerdings war dort die Qualität Katastrophe, konnte auf den Handy auch nur 144p und 240p auswählen.
Dann hab ich mein Video in 4K aufgenommen Und konnte auf den Handy auch bis 1080p die Qualität auswählen, allerdings war die Qualität auf meinen Destkop wieder richtig schlecht.  Woran liegt das? Was mache ich falsch?

Antwort
von Minzy23, 11

Das du kurz nach dem Hochladen geringe Qualität nur auswählen kannst auf YouTube ist total normal.
Das liegt einfach an der Verarbeitung die es benötigt bis es auf allen Einstellungen verfügbar ist.

So dann versuchen wir mal rauszufinden woran es liegt das es trotzdem schlecht Aussieht.
Möglich wäre hier das du eine zu geringe Bitrate eingestellt hast oder dein PC während der Aufnahme das ganze nicht geschafft hat und dadurch verworfen Frames entstanden sind.

Welches Programm nutzt du denn zur Aufnahme?

LG

Kommentar von SD2000 ,

Ich benutze meine Iohone 6s 4K Kamera, da ich keine andere zur Verfügung habe. Und was ist bitrate?

Kommentar von Minzy23 ,

Okay ich hab Angenommen das wir von einem Programm reden das z.B. deinen Bildschirm aufnimmt vom PC oder Laptop. Dann vergiss das einfach mit der Bitrate. bearbeitest du dein Video danach noch mit einem Programm?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community