Frage von yoloswag12, 19

Videokompriemierungsprogramm?

Hallo Community,

Ich suche ein gutes, kostenloses Programm für Windows mit dem Ich ein Video komprimieren kann. Also die Dateigröße verringern.

Dabei sollte die Qualität soweit wie möglich so gut wie am Ausgangsvideo bleiben.

Danke

Antwort
von staffilokokke, 9

Der momentan gängigste Container ist wohl MKV. Ich benutze den Xilisoft Videokonverter. 

Kommentar von herja ,

Ein Video-Container hat nichts mit der Videogröße zu tun und kann sie auch nicht verändern!

Kommentar von staffilokokke ,

Wenn man ins MKV konvertiert ändert das durchaus Dateigröße. 

Antwort
von herja, 8

Hi,

das wird i. d. R. nicht funktionieren.

Wenn du spürbar weniger Speicherplatz für dein Video verbrauchen willst, musst du die Videoeigenschaften ebenfalls verringern, also die Bildgröße von 1920x1080 auf 1280x720 verkleinern und entsprechend die Videobitrate senken, sonst wird das nicht funktionieren.

Antwort
von Eisenkatze, 10

dasa geht fast mit jedem programm. wenn du die datei grösse änderst hat der vilm aber weniger pixel. das heist ein film der auf handy had qualität hat ist am fernseh nicht mehr so schaft da die vorhandenen pixel auseinander gezogen werden um den bildschirm zu füllen. also je grösser der monitor desto schlechter das bild. aber teste selber, der ist super:

http://www.freemake.com/de/free_video_converter/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community