Frage von LucaXD8, 17

Videoclips und Soundtracks für einen AMV oder Review zu eine Anime erstellen, nur wie?

Wenn ich ein AMV oder einen Review über einen bestimmten Anime machen möchte.

Wie lange dürfen die jeweiligen Videoclips von bestimmten Szenen sein und wie lange dürfte ich einen Soundtrack des Anime (kurz) abspielen, damit ich keine Probleme mit Copyright bekomme. (Zeitangabe bitte).

Antwort
von davidmueller13, 8

Du brauchst die Erlaubnis des Rechteinhabers des verwendeten Videomaterials bzw. der Musik, unabhängig von der Länge.

Und häufig wird der Mythos verbreitet, dass man einen Ausschnitt in bestimmter Länge (meist wird 10 oder 30 sek genannt) von jeder Musik/Video für jeden Zweck einfach so nutzen könne. Das ist eine Fehlinterpretation der Fair Use Klausel des amerikanischen Copyright Law. Diese beschränkt die Nutzung auf bestimmte Zwecke, wie Kritik, Berichterstattung etc. (Länge bzw. Umfang entsprechend der Verwendung angemessen).

Unabhängig davon gilt in Deutschland das deutsche Urheberrecht und das kennt keine Fair Use Klausel (aber dafür andere Schrankenbestimmungen, die nicht ganz so liberal wie die des Copyright Laws sind).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community