Frage von Namennutzer, 32

Videobearbeitung mit oder ohne Greenscreen?

Hallo

Meine Frage betrifft die Bearbeitung von Videos. Ich habe auf Youtube gesehen, dass es einen Effekt gibt, mit welchem man mit sich selber in 1 Video mehrmals vorkommen kann. Leider habe ich keine Ahnung, wie dieser Effekt/diese Technik heisst, darum hilft mir auch Google nicht wirklich weiter. Ich habe immer gedacht, dazu braucht man einen Greenscreen, nun habe ich aber gesehen, dass eine YTerin diese Technik bereits lange bevor sie einen Greenscreen hatte schon benutzt hat. Irgendjemand eine Idee wie diese Technik heisst/ob man dazu einen GS braucht oder vllt sogar einen Link zu dem Thema?

Danke im Voraus!

Antwort
von MMighty, 4

Für diesen Effekt brauchst du keinen Green Screen - aber definitiv ein Werkzeug, mit dem du Masken um ein einzelnes Video setzen kannst.

So kannst du dann die 2 bis x Aufnahmen (alle gleiche Einstellung der Kamera) übereinanderlegen. Bei den oberen Videos kannst du dann die Maske setzen, bzw. den Bildausschnitt auf den jeweiligen Teilbereich verkleinern.

Hoffe, ich kann damit helfen. Bei Fragen stehe ich offen. Für praktische Hilfe eigentlich auch...

LG

Antwort
von Videogruebler, 11

Das ist der klassische Doppelgängertrick. Schau mal hier: http://www.fvalu.ch/index.php/film-und-videotechnik/doppelgaengertrick.html

Kommentar von Namennutzer ,

Danke!

Antwort
von bittertsweet, 23

Im Grunde funktioniert es so, dass man 2 oder mehr Videos über einander schneidet, also, dass sie sich überlappen, aber genauer weiß ich es leider auch nicht

Kommentar von Namennutzer ,

Danke :)

Antwort
von herja, 11

Hi,

das nennt sich dann klonen oder Doppelgänger-Effekt und dazu braucht man kein Greenscreen.

Kommentar von Namennutzer ,

Super vielen Dank!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten