Video vor- und zurückspulen in Dauerschleife, wer hat Rat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

zu erst mal solltest du dein Video als einmalige Vorwärts- und Rückwärts-Schleife abspeichern, das sollte eigentlich jedes halbwegs brauchbare Programm hin bekommen. Das Ganze dann als Endlos-Schleife abzuspielen musst du in deinem Wiedergabe-Programm festlegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm Moviemaker und setz die Videos immer wieder hintereinander. Rückwarts abspielen wäre unfug, da sich dann der Motor einmal vor und dann wieder zurück bewegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcoM95
12.11.2015, 09:38

Danke, hat schonmal geholfen.

Dein angegebener Beruf hat mir verraten dass wir ungefähr aus der selben Branche kommen, somit schildere ich es dir etwas anders:

Der Kolben ist ein der Schnittansicht zu sehen, Ziel ist es dem Kunden nahezulegen wie genau sich die Bewegung verhält.

Deshalb muss das Programm Vor- und zurück laufen.

0

Was möchtest Du wissen?