Frage von ADI180202, 17

Video richtig rendern?

Habe heute angefangen einen YouTube kanal zu machen und wollte ein video hochladen als ich dann gemerkt habe das das relativ lange dauert habe ich das abgebrochen und mich auf youtube danach schlau gemacht wie das schneller geht und bin aufs rendern gestoßen ich habe mir also ein video angeschaut indem jemand erklärt dass man das viedeo bloß in mindows movie maker reinziehen muss lässt unten diesenn balken durchlaufen und speichert die datei dann neu gesagt getan und gespeichert erneut auf youtube gegange und hochgeladen ich hatte das Gefühl dass es jetzt etwas schneller geht aber es hat bei meinem 15 min video trotzdem 3h gedauert es hochzuladen mit einer 16k internetleitung und der typ im video hat auch gesagt dass das video num in 1080p wäre was aber nicht stimmt denn es war nur in 360p meine frage jetzt ist es normal dass man für ein video mit solchen Eigenschaften und so einer Internetleitung 3h hochlädt oder hab ich beim rendern was falsch gemacht und wie bekomme ich es hin dass es zumindest in 480p geuploadet wird vielen dank schon mal im vorraus für die antworten wer eine gute antwort bringt wird mit einem stern darauf belohnt

Antwort
von NameKein, 8

Als aller erstes: Enkodieren und nicht "Rendern"
Beispiel:

"Rendern als ..." = Berechne das Video neu (<- Nennt sich Rendern) und transkodiere es als (Container) mit dem Codec (Codecname) nach einer (Vorlage / Benutzerdefinierten Einstellung).

Nun, es ist so:
(nach dem enkodieren)

Gute Bildqualität = große Videodatei
Schlechte Bildqualität = kleine Dateien

Du kannst nicht eine gute Bildqualität, und eine kleine Videodatei haben. Das geht einfach nicht. 

Entweder sagst du dir, dass du lieber schlechte Qualität haben möchtest, dafür aber um so schneller dein Video hochladen kannst, oder du sagst dir, dass du lieber eine gute Videoqualität haben möchtest, und lädst dafür etwas länger deine Videos hoch.
Anders funktioniert es nicht!

(Hier auch meine zwei Lieblingsbilder zu diesem Thema)

Zu anderen:
Ich würde dir nicht empfehlen, deine Videos mit dem Movie Maker zu bearbeiten... Ich würde dir an der Stelle empfehlen, deine Fragen bezüglich YouTube Let's Plays mal im Lets Play Forum (https://www.letsplayforum.de/) zu stellen, denn hier werden dir wohl kaum Leute weiterhelfen können, die nicht gerade zufällig von diesem Forum kommen, oder allgemeine Erfahrung mit Let's Play Produzieren haben.

LG

Antwort
von Joshi2855, 10

Wie groß ist denn die Datei? Rendern muss man auch nicht, eher Konvertieren, dann wird die Grafik schlechter und die Datei kleiner. (Kann man selbst entscheiden wie stark) Und 16K ist langsam. Schon nur der Download ist so lala aber upload kannst du vergessen. Ich hab ne 50K und 6,2 MB/s Download aber grade mal 1,2 MB/s upload, das dauert eeeeewig. Bald bekommen wir zum glück ne 200k :D Aber 16 kannst du für uploads vergessen. Da brauchts mal ne neue Leitung, 16K ist ja schon sehr veraltet finde ich.

Antwort
von haensky, 4

ist ziemlich normal bei der i-Net geschwindigkeit, sei froh daenn ich habe das tausenndfache und bekomme auch nicht alle hoch die ich gerne hochladen würde Gruß Johann D.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community