Frage von juli213, 41

Video Modus bei Sony a58, alles wirkt irgendwie mehr oder weniger 2D.. Hab ich da irgend was falsch eingestellt?

Expertenantwort
von nextreme, Community-Experte für Kamera, 11

Schau mal nach der Belichtungszeit  http://gwegner.de/blog/video-mit-der-dslr-die-ideale-belichtungszeit-und-wie-man...  vielleicht ist sie durch die geringe Helligkeit einfach schon zu lang. 

Antwort
von TheLion6, 34

Natürlich wirkt alles 2D, weil die Aufnahme ja auch nur in 2D erfolgt. Räumliche Tiefe bekommst du über eine offene Blende, Bewegung und je nach Motiv kurzen oder langen Brennweiten

Antwort
von greendayXXL1, 37

Mit welchen Format filmst du? AVCHD? 

Welche Qualität hast du eingestellt?  50i24M(FX), 50i 17M (FH), 25p 24M (FX), 25p 17M(FH)

Kommentar von juli213 ,

AVCHD 50i24M (FX) mit dem Videomodus ansich von der Kamera.

Kommentar von juli213 ,

Hab ich da etwa was falsch eingestellt!?

Kommentar von greendayXXL1 ,

Ich hatte damals das Problem, dass mein PC die Videos aufgrund des Formats (AVCHD) nicht wirklich schön und scharf angezeigt hat. 

Probiere mal das Video mit diversen Konvertern in ein anderes Dateiformat zu konvertieren. 

Kommentar von juli213 ,

Hat daran leider auch nichts geholfen, jedoch bezweifle ich das die Kamera so schlechte Videos macht.. Weil selbst Fotos werden extrem gut.

Kommentar von juli213 ,

Gibts noch irgend eine ander Möglichkeit ^^ ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community