Frage von JefreyFrank, 415

Vibrator - Geschenk für 16 jährigen Geburtstag von Freundin - kommt so ein Geschenk komisch?

Hi, ich bin auf der Suchen nach einem super Geschenk für meine Freundin. Da wir es etwas langsamer angehen (ich trotzdem schon meinen "Spaß" hatte) würde ich ihr gerne das Gefühl so stark wie möglich "zurückgeben" und bin irgendwie bei dem Gedanken einen kleinen Vibrator zu besorgen hängengeblieben.

Frage: Kommt so ein Geschenk komisch ? Ich bin mir sicher sie würde ihn benutzen, kann aber auch schon etwas zu viel sein ;(

aah Ich hoffe man versteht grob was ich versuche zu sagen ... und kann mir vielleicht helfen.

Antwort
von SunnySonja19, 231

Also meine ganz persönliche Meinung: solches Spielzeug kann eine Beziehung bereichern, wenn die Sexualität bereits gelebt wird. Als Ersatz für dich sollte er nur zum Einsatz kommen, wenn ihr euch z.B. eine Weile nicht sehen könnt.

Aber wenn ihr jetzt noch nicht miteinander schlaft, werdet ihr wohl eher nicht gemeinsam mit Sexspielzeug beginnen, das käme irgendwie komisch.

Antwort
von DesThatguFr, 261

Naja :D, es kommt drauf wie gut ihr euch versteht. Dein Geschenk kommt schon bisschen komisch rüber, kann aber auch mit Humor genommen werden. Also ich würde trotzdem mal, darüber nachdenken ^-^LG #D

Antwort
von Wuestenamazone, 165

Ich würde davon absehen. Ich weiß natürlich nicht wie alt sie ist und wie offen sie dem gegenüber steht. Das ist eine Sache die du entscheiden mußt

Antwort
von JackBl, 169

nen Vibsi finde ich jetzt auch etwas komisch. Auf jeden Fall als Geburtstagsgeschenk. Den kann man mal so nebenbei verschenken, wenn man "duweißtschonwastut".

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 85

Du bist mit deiner Freundin gerade mal drei Monate zusammen und es ist sehr wahrscheinlich, das ihr eher nicht vor dem Traualtar respektive auf dem Standesamt landen werdet und ein Vibrator der mag zwar seinen Zweck erfüllen, aber als Geburtstagsgeschenk ist er denkbar ungeeignet. Es gibt da durchaus schönere Geschenke und wenn deine Freundin sich einen Vibrator zulegen möchte, dann wird sie das auch selber tun respektive es dir sagen. Bedenke dabei auch, Du sollst deine Freundin beschenken und nicht dich. Ich gehe nämlich davon aus das Du dann auch gerne dabei zusehen würdest und ergo dein Geschenk ist keineswegs uneigennützig.

Antwort
von Alyo84, 164

Ich finde die Idee etwas merkwürdig. Ich würde evtl mal dort http://www.figuren-shop.de/ gucken, ob du ein passendes Geschenk findest, da suche ich immer.. 

Antwort
von Chichiri, 161

Wie lange seid ihr denn schon zusammen?

Kommentar von JefreyFrank ,

Knapp 3 Monate, würde aber sagen wir waren recht schnell im Thema zusammenkommen.

Kommentar von Chichiri ,

Ich bin der Meinung, dass es nach 3 Monaten romantischere Geschenke gibt als einen Vibrator ^^

Antwort
von GiannaS, 87

Absolutes Nogo!

Lass Dir mal was romantisches einfallen!!!

Antwort
von Sabrinainaction, 46

Schenke ihr lieber etwas schönes zu anziehen oder lade sie auf ein Konzert oder so ein.
Das Spielzeug kannst Du höchstens verwenden um Ihr als zusätzliches "Geschenk" einen Ohh schenkst ;-).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community