Frage von Benutzer11452, 105

VIABUY Kreditkarte Stornieren, Bestellung stornieren?

Guten Abend, da ich nach einer Prepaid Kreditkarte im Internet gesucht habe, habe ich mir voreilig die VIABUY Prepaid Kreditkarte bestellt, was ich jetzt bereue, da ich mich erst danach im Internet weiterhin darüber erkundigt habe und sehr viel Negatives gelesen habe.

Die Bestellung ist gerade mal eine Stunde her und ich habe VIABUY schon direkt 2 E-Mails geschickt (eine E-Mail von der Homepage aus und eine von meiner privaten E-Mail Adresse, um sicherzugehen, dass die E-Mail bei Ihnen ankommen wird.)

Wie muss ich jetzt genau vorgehen, um Komplikationen zu vermeiden?

Angenommen, die Bestellung wird nicht rechtzeitig gekündigt, und die Karte kommt bei mir an, kann ich sie dann direkt per Einschreiben zurückschicken?

Mit freundlichen Grüßen.

Antwort
von Wolfschnolf, 63

Ja, das können Sie. Sie werden damit das Widerrufsrecht genutzt haben, halten SIe sich an die AGB.

Kommentar von Benutzer11452 ,

Das Unternehmen hat heute auf meine gestrige E-Mail geantwortet und meint die Bestellung sei storniert und das Kartenkonto geschlossen.

Hier der Ausschnitt der E-Mail:

"Sehr geehrter Herr ********,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir bestätigen den Erhalt Ihrer Mail mit der Bitte um Stornierung Ihrer Bestellung.

Das hierzu erstellte Kartenkonto wurde geschlossen.

Wir bedauern, dass Sie die vielen Vorteile der VIABUY prepaid MasterCard nicht überzeugen konnten 
und würden uns freuen, Sie als neuen Kunden in der Zukunft begrüßen zu dürfen. (...)"

Antwort
von Wolfschnolf, 58

Das hatte ich auch so erwartet. Ich bin seit April bei viabuy und sehr zufrieden, - so wie zuvor mit Kalixa, wo ich fast 4 Jahre Kunde war, (sie hatten ihre Prepaidkarten Mitte April dieses Jahres leider eingestellt). Die Kritik an viabuy kann ich nicht nachvollziehen, aber sie hatte mich anfänglich auch etwas verunsicher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten