Frage von struppelliese5, 30

Verzweiflung/Panik vor Pta-Schule?

Hey ich gehe nach der Realschule auf die Pta-Schule und habe Angst alleine dazustehen oder keine Sitznachbarin zu finden....weil ich kenne welche die zu zweit miteinander auf diese schule auch gehen(wahrscheinlich um nicht auch allein dazustehen)und jetzt habe ich Angst dass alle das dort tun also mit ihrer freundin hingehen und jetzt habe ich total panik dass ich keine Sitznachbarin finde und letztendlich alleine dastehe und keiner was mit mir zu tun haben will...sorry für den langen text:)

Antwort
von Chiarissima, 23

Die Wahrscheinlichkeit, dass du in der PTA Schule in erster Linie auf neue Mitschüler/innen treffen wirst, die sich untereinander nicht kennen, ist groß.

Es geht dir also nicht alleine so. Eine gute Chance, neue Menschen kennenzulernen. Viel Erfolg.

Kommentar von struppelliese5 ,

Vielen Dank:D

Antwort
von Annikarlchen, 15

Selbst wenn Leute zu zweit dahingehen, wollen sie doch sicher auch neue Leute kennenlernen. Erstens weil Schule mit vielen Freunden viel mehr Spaß macht und zweitens weil man sich sonst ja nur auf eine Person verlassen kann- wird diejenige krank oder bricht sogar ab, würde die andere alleine dastehen. Also denke ich, dass alle daran interessiert sind, Dich und die anderen in der Ausbildung kennenzulernen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community