Verzweiflung... Liebe.. Kummer..?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was genau findest du denn an dir so schlimm bzw. hässlich?

Ich z.B. find mich auch hässlich aber nur weil ich etwas moppeliger bin. Ich versuche dann immer mit Kleidung mich wohl zu fühlen was dann auch meistens klappt aber ich habe mitlerweile auch eingesehen das ich da was tun muss bla bla will nicht zu viel davon erzählen.. ^^

So zu deinem Problem, ich würde sie einfach mal anschreiben und fragen wie es ihr so geht und was  sie grad macht, ich mein du hast ja eh nichts zuverlieren, denn entweder sie antwortet und ich versteht euch gut oder nicht aber zeig ihr dann nicht gleich sofort das du eurer Whats App Beziehung nach 3 Jahren immer noch hinterher trauerst, vor allem da du ja schluss gemacht hast.

Wenn sich mit ihr nichts ergeben sollte, dann vergiss sie. Lenk dich ab und lern neue Mädchen kennen und verabrede dich mit ihnen. So hast du eher die Chance wieder eine Beziehung zu finden, als ewig einer alten Beziehung nach zu trauern ^^

Mfg, xRamilein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

liebes Kummer endet immer damit das man sich am Ende denkt wie konnte ich nur so verzweifelt oder besessen gewesen sein lacht und gibtn f* drauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Rat:   nimm deinen ganzen Mut zusammen und sprich sie an.

Egal was sie dann sagt aber du hast Gewissheit....und damit kannst du dann leben. Besser als die grübelei.

Ich weiß das ist schwer aber wieviele jahre willst du noch grübelnd und einsam im bett liegen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

ich war vor ein paar Jahren in einer ähnlichen Situation.

Meine Freundin war eine Albanerin und der Vater streng gläubig, das war mir jedoch in der zeit egal.

Sie war bildhübsch und für mich war es  auch unvorstellbar das sie mit jemanden wie mir zsm sein wollte, denn ich bin sicher kein Adonis und habe gehofft es sei mein Charme gewesen :D

Dem war leider nicht so da sie ihren Vater wütend machen wollte und ich der war, der es mitgemacht hat.

Lange Rede, kurzer Sinn. 

Mir viel es danach auch schwer vertrauen in Beziehungen zu finden aber nach ein paar Jahren kam doch ein Mädchen das mir das Gefühl von ehrlicher liebe gab und das haben mir mittlerweile auch meine Freunde klar gemacht die mehr Erfahrungen mit Beziehungen hatten.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung