Frage von Barcelona1990, 42

Verzweiflung, alleinsein, Freunde, was soll ich machen?

Ich bin total verzeifelt. Was mache ich nur falsch? Ich bin leider ein ängstlicher Typ, der sich nicht viel traut. Wie kann ich das ändern. Mein erster Gedanke ist immer erst die Arbeit und das Schulische. Die anderen sind davon vielleicht auch schon genervt. Ich möchte lockerer werden, mich mehr trauen und das ich dazu gehöre. Es ist vielleicht dem einen oder anderen nicht wichtig, mir aber schon. Was mir auch Kopfzerbrechen macht, warum mich mein BF in kletzter Zeit so behandelt, vielleicht bilde ich es mir auch nur ein. Ich mache andauernd Fehler und dumme kommentatere

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Stromerle134445, 12

Hallo,

wichtig ist dass du immer du selbst bist und bleibst. Ich weiss das sagd warscheinlich jeder aber es stimmt. Mach das was du für richtig hältst und nicht das was andere machen.

hoffe ich konnte dir helfen

LG Stromerle134445

Kommentar von Barcelona1990 ,

Ich traue mich so wenig, bin ängstlich und voller Gedanken. Ich weiß nicht weiter, wieso "ignoriert"  er mich plötzlich 

Kommentar von Stromerle134445 ,

Vielleicht hilft es dir mal sozum spaß Karate machen oder Boxen. es dich nur trauen. Er ignoriert dich !? Sag ihm was du fühlst du musst es dich nun mal trauen. Ich weiss leichter gesagt als getan.Ich bin halt kein ängstlicher Mensch, deswegen kann ich dir vielleicht nicht so helfen wie du hilfe brauchst.  Aber ich hoffe ich konnte dir trotzdem ein bisschen helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten