Frage von michitinni, 39

Verzweifelte Wohnungsuche?

Hallo miteinander, ich weiß mir nicht mehr zu helfen,ich habe ein wbs schein und habe schon sämtliche wohnungsämter gefragt,ich bekomme meist listen von anbieter, leg, aachener usw. Leg will mich nicht, achener weiß nichts von listen. Bauvereine lehnen mich ab. Privatvermieter lehnen generell arbeitslose ab(verständlich) aber trozdem. Ich weiß nicht mehr weiter.

Antwort
von ErsterSchnee, 19

Selbst eine Anzeige aufgeben? Ansonsten suchen, suchen, suchen. Oder,falls möglich, die persönliche Situation so ändern, dass man keinen WBS mehr braucht.

Kommentar von michitinni ,

Danke das mache ich schon. 

Antwort
von Nunuhueper, 10

Annoncen in die Lokalzeitung setzen, es gibt auch die Zettelsuche in Kaufhallen. Immer wieder versuchen, mal klappt es.

Wenn Du hartnäckig bleibst, hast Du Erfolg.

Kommentar von michitinni ,

Danke, aber hiffnung geht langsam verloren. 

Antwort
von troublemaker200, 20

was ist denn die Frage?

Kommentar von michitinni ,

Steht oben. 

Antwort
von suziesext10, 17

das mit "Arbeitslose kriegen nichts", stimmt so pauschal nicht. Gesellschaften im sozialen Wohnungsbau nehmen lieber Mieter, bei denen das Jobcenter zahlt, als Mieter mit Niedriglohn, wo sie evt jeden Monat dann Bittbriefe um Mietszahlung schicken müssen.

1. Such was in deiner Gegend auf ImmoScout

https://www.immobilienscout24.de/

2. Wenn du was in Aussicht hast, gehst du zur Jobcenter-Leistungsstelle, lässt dir ne Mietkosten-Übernahme-Bescheinung geben, damit gehste zum Vermieter.

Wenn die Wohnung renovierungsbedüftig ist, dann machste de nen handel und sagst, der Vermieter braucht nicht zu renovieren, du machst das. Halt irgend sowas.

3. evt gehste, wenn alle Stricke reissen, zum Diakonischen Werk in deiner Stadt, die haben manchmal Zimmer, oder Wohnungshilfe oder betreutes Wohnen.

Kommentar von michitinni ,

Auch schon alles durch. Kaution kann ich sogar selbst zahlen. Mietangebot vom jobcenter gebe ich immer ab. 

Kommentar von michitinni ,

Hinzu kommt, in jeder annonce steht das, und ich habe eine vermieterin kennengelernt die krasse Vorurteile hatte. Sowas von unverschämt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten