Verzweifelt wegen Stufenfahrt,was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Grund für Deine Angst wäre interessant, denn dazu schreibst Du gar nichts. Wenn Du Dich ursprünglich gefreut hast, muss doch irgendwas passiert sein. Vielleicht kann man ja an der Angst arbeiten, anstatt sich diese aufregende Fahrt entgehen zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lostinpost
11.09.2016, 14:04

ich habe vor allem Angst.Dass etwas passiert,das wir sterben.Vor der langen fahrt.etc.es ist einfach so.Ich lass mir die Fahrt lieber entgehen ´,als mitzufahren.

0

Nen Arzt finden ist einfach. geh zum nächsten Allgemeinmediziener.

Aber wenn du vor allem Angst hast geh besser mal zum Psychologen. ggf kann der dich auch Krankschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin jetzt fast 70, fliege morgen in Urlaub und habe momentan ein Scheiß Reisefieber.

Das ist zwar relativ neu bei mir, aber ich muss eben damit leben.

Ich weiß auch, dass es mir saugut gefällt, wenn ich im Flieger sitze.

Also halt ich aus. Und ich habe ja auch einen Haufen Ocken dafür bezahlt!

Und: Rom lohnt sich in jedem Alter!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?