Frage von lovethelove2, 40

Verzweifelt verwirrt wegen liebe?

Ich bin komplett verzweifelt Leute ! ich bin eigentlich glücklich mit meinem Freund und wollte nie einen anderen.Nur wollt er mir spontan irgendwann mal seinen besten freund vorstellen .Er hat mir viel,sehr viel von ihm erzählt, wurde aber danach unsicher und fragte mich was wäre wenn ich seinen freund mehr mögen würde als ihn.Das war am Abend vor dem schlafen gehen und in dem Moment war für mich klar,das er der einzige ist.Aber als ich darüber nachgedacht hab am Morgen,kamen mir auch Gedanken '' Was mach ich dann wenn das wirklich passiert ? ist es schon passiert das ich nicht weiss wen ich mag'' er hat eingesehen das er dich nicht konkurrieren muss mit seinen Freunden,nur bin ich jetzt komplett verwirrt und bin schon am heulen.Ich weiss einfach nicht was ich tun soll.Kann mir jemand helfen? wenn jemand die ganze Geschichte erzählt bekommen will sagt bescheid :)

Antwort
von Miezimaus, 10

Mach dir keine unnötigen Probleme. Mit "was wäre wenn" lebst du nicht in der Gegenwart. Du machst dir so Sorgen um die Zukunft.  Um etwas, das nicht eintreten wird, höchstwahrscheinlich.Lass den Termin kommen, gibt dich so, wie du immer bist und warte ab.

Antwort
von emem1234, 13

Die Antwort liegt immer im "Jetzt". Alles andere ist "Spekulatius". Unternehmt einfach etwas zu dritt oder viert (vll hat er ja auch eine Freundin?) ... und dann wirst Du schon merken was geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten