Verzweifelt mitten in der Lehre , was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Okay das klingt echt hart.
Da du ja geschrieben hast dass du auf das Geld angewiesen bist fällt mein erster Gedanke, dass du die Ausbildung abbrechen solltest, schon mal ins Wasser.
Ich würde sagen du solltest mal mit deinen Arbeitskollegen darüber reden. Frag sie, ob Sie auch mal ein bisschen darauf achten können.
Solltest du deinen Chef dann nämlich anzeigen, hättest du auf jeden Fall Zeugen. Es ist nämlich deutlich einfacher was zu erreichen wenn man Leute hat, die die Anklage bestätigen können.

Vielleicht ist das bei anderen Kolleginnen ja auch so gewesen? Sprich sie einfach mal darauf an.

Und ganz ehrlich? Wenn dich das psychisch so belastet, warum sorgst du dich dann überhaupt um deinen Ruf im Dorf? Außerdem denke ich nicht dass man das so umdrehen würde, dass du letztendlich dumm da stehst? Welch einen Grund hätte denn jemand, seinem Chef so etwas zu unterstellen wenn es nicht wahr ist?

Auf jeden Fall solltest du das nicht über dich ergehen lassen. Das klingt absolut nicht okay was dein Chef da mit dir macht.

Also handle! So kann das nicht weiter gehen.

Liebe Grüße und ganz viel Erfolg !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hijablove135
25.06.2016, 01:02

Ich danke dir für deine Aufmerksamkeit und deinen Ratschlägen  !<3

0

Was möchtest Du wissen?