Verzugsschaden einer Arztrechnung ohne vorliegender,korrigierter Rechnung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bekommst du die am Ende von der Krankenkasse erstattet? Dann würde ich mich an die Kasse wenden, dass sich der Zahnarzt offenbar weigert, eine korrigierte Rechnung zu erstellen. Die Kassen haben ggf. etwas andere Druckmittel.

Wenn du nichts erstattet bekommst, dann bezahle die 88€ zweckgebunden und weise den Rest wegen nicht vorliegender korrekter Rechnung zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

100 ,51 abzüglich der vereinbarten 88 oo - da sin 12,51 Verzugsschaden und die würde ich nicht zahlen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnMa95
05.10.2016, 20:00

Aber mir fehlt ja trotz allem die Rechnung als Nachweis...

0

Du hast eine rechnung erhalten. Iregendein rechenzentrum hat Dir geraten, nur etwas weniger als die Hälfte zu bezahlen. Was hat denn der JAhnarzt dazu gesagt? Der hat ja schliesslich die Rechnung gestellt und wartet auf den fehlenden rest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnMa95
05.10.2016, 19:58

Was die unter sich vereinbart haben weiß ich nicht. Um ehrlich zu sein habe ich mich das noch gar nicht gefragt...

0