Frage von kuschelsockelal, 30

Verzeihe ich zu oft?

hey. ich bin zwar erst 14 jahre alt (bin weiblich, aber bei dieser frage sollte es keine rolle spielen), jedoch habe ich für mein alter schon.. na ja "vieles" erlebt. so viel jetzt nicht, jedoch gingen an meiner schule mal unterwäschen bilder von mir herum, die ich nicht mal selbst gemacht habe. ersetzt wurde ich auch schon oft genug, jedoch verzeihe ich immer, bzw lasse mich nach so etwas immer wieder von neu ausnutzen. ich weiß, es ist nicht gut, aber ich kann es nicht abstellen. in dem moment sind diese menschen wieder so nett und ich kann einfach nicht nein sagen oder ihnen einen korb geben. wenn ich es dann aber tue, bin ich wieder die geizige, die nichts abgibt und alle immer ablehnt. was kann ich dagegen tun???

Antwort
von Cataleya22, 5

Hallo kuschelsockelal,

Ich weiß es kann schwer sein einem einen Korb zu geben, aber du kannst ja nicht auf immer und ewig deine eigenen Bedürfnisse zurückstellen, nur weil du Bedenken hast was Andere denken könnten. Ich weiß das klingt vielleicht hart, aber versuchen einfach Nein zu sagen, selbst wenn du in diesem Moment bereust. Wenn die Anderen kapieren, dass du dich nicht mehr ausnützen lässt wird der Großteil damit aufhören. Klar, es wird bestimmt immer noch Menschen geben, die einfach nicht genug in der Birne haben um zu kapieren, dass sie nicht das Wichtigste auf der Welt sind, aber der Großteil wird es kapieren.

Und mach dir bitte keine (oder vielleicht besser, weniger) Gedanken darüber was andere von dir denken. Wenn du ihnen einen Korb gibst haben die meisten es nach ein paar Wochen schon wieder vergessen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

Kommentar von JustMe801 ,

meine meinung

Antwort
von heyho9, 10

Sag denen die Meinung und hab Disziplin, die Konsequenzen zu ziehen. Nimm nix an und gib nix zurück. Ganz einfach :) ich weiß wovon ich rede.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten