Frage von Wakusa, 36

Verwirrtheit mit den Kalorien?

Ich habe die App Myfitnesspal auf meinem Handy. Wenn ich also ein Essen eingeben will, dann ist das manchmal komisch. Heute gab ich Schweinefleisch ein, da kamen dann 100 Ergebnisse... die einen sagen das 100g 200Kcal haben und die anderen z.b. 100g 120Kcal, und das obwohl beide nur als "Schweinefleisch/Schweinefleisch" bezeichnet werden. Wo ist der Unterschied und was kann ich nehmen? Dann, was ist mit Ripperl? Werden die 100g Fleisch als reines Fleisch gerechnet oder sind das 100g gerippe mit Knochen? Und noch was... Beim Alcohol, da steht irgendwas mit "oz" oder "shot" und 1 davon hat 103kcal. Jetzt ist darunter aber der gleiche Alcohol und da steht pro 100ml 250kcal. Aber wenn wir mal rechnen 1 shot sind 20ml, das mal 5 wären 515kcal auf 100ml und nicht 250. also was soll ich nun glauben?

Antwort
von backtolife, 24

solche apps haben oft falsche kalorienangaben und winzige/riesige portionsgrößen. das hat sogar meine ernährungsberaterin gesagt. am besten du schaust auf die zutaten die du verwendest und rechnest selber nach(bei sachen sie du kochst oder backst)
und bei fleisch kann man das nie genau sagen weil es ganz auf das stüch ankommt wieviel fett dabei ist. bei abgepacktem steht aber meist auf der packung wieviel kalorien drin sind

Antwort
von fitnesshase, 16

Die Daten geben irgendwelche Leute willkürlich ein, am besten du schaust auf die Inhaltsangaben von deinem essen und vergleichst es...
Bei dem schweinefleisch kommt es auf den Fettanteil an! Minutensteaks haben zB kein Fett sind Ca 100kcal pro 100gramm und so ein nackensteak hat schon mehr fett und Ca 150kcal pro 100g...
Ein Shot Wodka hat 40kcal

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community