Frage von sweetkiss14, 96

Verwirrt, könnt ihr helfen/jungs/liebe?

Guten abend, ich hab da so ein kleines problem. Ich(15) steh auf einen freund(J.16). Das weiß auch meine halbe klasse😂 es macht mir aber nichts aus weil wir uns eig. Alle gut verstehen. Als wir dann gruppenarbeit gemacht haben hat eine freundin (j) einen freund(L) gefragt wer J. Ist. Er meinte aus sche*ß das es mein fester freund ist und alle haben so gemacht als würde es stimmen. Ich war kurz draußen und als ich wieder komm, steht meine halbe klasse in einem kreis und ich hör nur wie gesagt wird, das keiner mif des sagen sollen, was sie geredet haben. Später meinte dann eine freundin das J. Als er betrunken war gemeint hat das er auf mich steht (hihi😄) ich weiß aber nicht was ich dazu denken bzw. Sagen soll. Soll ich das glauben? J. Ist bis jetzt nicht auf mich zugekommen und ich weiß nicht ob ich was sagen soll. Was würdet ihr an meiner stelle tun? Danke im vorraus😁

Antwort
von Kekslordisimus, 37

Ich würde auch zu ihm gehen und mit ihm reden oder halt kurz warten bis er anfänt ,it mir zu reden. Sonst würdest du ja nicht erfahren was er von dir will. Dem anschein nach seit ihr beide ja sehr einander interesiert also weiß du ja schonn wie das Gespräch ungefähr verlaufen wird.

Vieleicht kannst du ihm ja auch sagen das du ihn sehr magst er weiß es warscheinlich sowieso schonn aber das würde die Situation noch einmal bestätigen.

Antwort
von Jonas9412, 31

wenn du auf ihn stehst dann kannst du ja erst mal fragen ob ihr mal was zusammen unternehmen wollt. dann bekommst du ja mit wie er über dich denkt und sich in deiner Gegenwart verhält. Dann kannst du ihm immer noch sagen, dass du auf ihn stehst.

Ich würde an deiner stelle nicht einfach auf ihn zugehen und es ihm sagen es sei denn du kannst abschätzen wie er über dich denkt (das würde ich aber persönlich versuchen). 

Antwort
von Wiesel1978, 26

Besoffene lügen nicht, sagt man. Vllt ist er schüchtern oder möchte nicht noch mehr Aufsehen in der Klasse erregen, als eh schon vorhanden ist. Geh hin, sag ihm, ob er 5-10 min Zeit hat. Sag im was Du wirklich fühlst und frag ihn was Sache ist, da Du über Umwege mitbekommen hast, dass er zumindest im betrunkenen Zustand wohl auf dich stehen würde ;)

Ich drück die Daumen

Kommentar von sweetkiss14 ,

Wegen "besoffene lügen nicht" dasselbe hab ich auch gesagt.😂😂Er ist ja zum glück nicht auf meiner schule, und kennt nur wenige aus meiner klasse bzw Stufe 😌hab angst mich zu blamieren

Kommentar von Wiesel1978 ,

Wenn dir vorgeworfen wird, Du hättest Dich blamiert, entgegne "ich hatte wenigstens den Arxch in der Hose und hab ihn/Dich drauf angesprochen, ist es nicht viel blamabeler für nen Jungen dies nicht zu tun?"

Antwort
von 24072001, 30

Garantiert nicht ernst nehmen. Er macht den ersten Schritt oder nicht! Warte es ab, alleine die Absprache deiner Klassenkameraden sollte dich stutzig machen..

LG Linus

Antwort
von Becca22, 4

Glaub den Gerüchten erstmal nicht.
Ist besser für dich, könnte sonst unangenehm werden...
Warte doch nicht, bis er auf dich zu kommt sondern frag du ihn einfach mal:D

Antwort
von OriginaI, 29

Ich würde ihn mal darauf ansprechen.

Kommentar von sweetkiss14 ,

Davor hab ich bissel angst 😂

Kommentar von OriginaI ,

Tja, dann tust du es halt nicht.

Antwort
von mathis2003, 16

Du liebst sie versuch dein flück peinlicher kann es eh nicht mehr werden weiß doch eh schon jeder

Kommentar von sweetkiss14 ,

Ihn* undmir ist das ja nicht peinlich😂

Antwort
von annedori, 29

In Zeiten des WhatsApp, kann man ja mal mit dem Typen schreiben und es rausbekommen.

Und lieber schnell die Wahrheit rauskriegen, als lange hoffen und voller bedenken sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community