Frage von Elisss, 100

Verwirrendes Problem...verliebt aber will doch nur Sex?

Ich hab da so ein komisches Problem. Ich mag so einen Typ, aber war leider bisher zu schüchtern ihn näher kennen zu lernen. Ich schwärme schon etwas länger für ihn, aber irgendwie haben sich meine Gefühle jetzt verändert. Ich habe gar kein Interesse mehr daran, ihn selbst (also seinen Charakter etc) näher kennen zu lernen, ich finde ihn aber so attraktiv dass ich gern mit ihm schlafen würde. Das Problem hierbei ist: Ich bin noch Jungfrau und ehrlich gesagt wünsche ich mir für mein erstes Mal eher jemand, den ich mag, also jemand den ich liebe oder der mir sonst nahesteht. Und ein One Night Stand mit einem eigentlich noch Fremden oder sowas fände ich eigentlich schon irgendwie blöd...was soll ich also tun? Ich weiß nicht, ob ich noch romantische Gefühle für ihn habe, aber meine sexuellen will ich nicht unbedingt ausleben...

Antwort
von Sandy200, 9

Hallo Eliss,

Diese Angstvolle Einstellung, wird dir nichts bringen! Irgendwann wartest du 100 Jahre auf den richtigen Zeitpunkt wenn du falsche Glaubenssätze hegst. Was ich natürlich nicht sagen will, dass du unüberlegt mit irgendjemand ins Bett steigst, der dich nicht wirklich interessiert. Du solltest aber niemals Sex als eine mittel der Angst sehen. Ein Mittel um andere zu enttäuschen. Denn wenn du jamnden Triffst mit dem es soweit ist, sex zu haben. Gebe ich dir einen Rat für die Zukunft: 1. Bereite dich vor in dem du eine Verhütung benutzt die dir zusagt und 2. Genieße den Moment und nicht was danach kommt!

Dieses suche nach dem Richtigen gibt es für mich nicht...Denn auch wenn du jemanden triffst mit dem gut reden kannst und den Mann kennenlernst der genau das ist mit dem du zusammenleben willst, wirst du in den Momenten die gleichen Zweifel haben. Du wirst niemals 100% sicher sein was er denkt und wirst niemals sicher sein ob ihr doch in Zukunft euch trennen werdet. Auch wenn ein Mensch sagt er suche nach was "Festen"...Kann er die Meinung ändern. Selbstbewusstsein hilft eher einen weiter in so einer Situation!

Dieser Junge den du da beschriebst existiert nur in deinen Vorstellungen. Du willst Sex. Weil du es noch nie erlebt hast.  Den Typen benutzt du als Projektion deiner unerfüllten Wünsche. Du kannst das aber ändern in dem du jemanden kennerernst der dich interessiert. Er braucht Zeit und vertrauen bis du dich jemanden hingibst. Schläft erst miteinander wenn ihr beide dazu bereit seit. Wenn der eine Nicht will, dann solltest du das akzeptieren. 

Eigenverantwortung bereut man nicht...

Wenn du mit jemanden nur Sex haben willst musst du den Spiel- Regeln treu sein. Das heißt deinen Überzeugungen treu sein.. Es muss am besten solltest du das mit demjenigen schon vorher besprochen haben. Das "Spiel" muss aber auch ein Ende haben. Das heißt Sehnsucht ist tabu. Und wenn doch, hat man es nicht bereut, weil man es so wollte! 

Bereuen tun es die, die nicht wissen was sie wollen. Wenn du nicht weißt was du willst, solltest du es nicht tun.

Ich bin jemand der Sex und Liebe mit einander kombiniert. Das zu trennen schadet einen Geistlich, denn wenn man nur an sich selbst denkt, kann man sich daran gewöhnen. Irgendwann ist man garnicht mehr dazu fähig eine richtige Liebesbeziehung zu führen. Mann gewöhnt sich dran lieber nur an seine eigenen Bedürfnisse zu befriedigen. Man kann ja bei einer Sexbeziehung auch schnell abhauen falls der Sex nicht passt. Es fördert die Bindungs-Angst. Und man muss umdenken und die Komfortzone verlassen, wenn man doch seine Meinung ändern möchte. 

LG

Sandy

Kommentar von Elisss ,

Erst mal ein großes Danke für die tolle Antwort! Ich sehe es ja eigentlich genau wie du (auch wenn ich da keine Erfahrung habe) und möchte Sex und Liebe nicht wirklich trennen. Und ich glaube auch nicht - so interessiert ich an diesem Kerl auch bin - dass ich wirklich einfach mit ihm schlafen könnte. Ich hatte nur gehofft dass ich mich vielleicht richtig in ihn verlieben könnte wenn ich ihn kenne...aber ich weiß ja auch nicht

Kommentar von Sandy200 ,

Ich denke, die Menschen die sich nicht verlieben wollen oder können ist weil sie unterbewusst gewisse Erwartungen über das Verliebtsein oder andere Dinge bezüglich der zwischenmenschlichen Beziehung haben. Zum Beispiel suchen andere diesen Kick...Dieses Gefühl haben: " Ich will diesen Mann und kein anderen." Aber das geschieht meisten unterbewusst. Das erinnert mich an das Phänomen von Leuten die Große Bindungsangst haben. Wenn sie jemanden kennenlernen verlieren sie Plötzlich das Interesse und wissen meistens nicht wo sie dran sind und geraten immer in einen Teufelskreis. Falls du denkst, dass du das haben könntest, kannst du Bücher darüber lesen.

Verliebtheit sollte man in maßen genießen und kombiniert mit ein wenig Realismus und Emotionen. Man sollte sich nicht alles schönreden, wenn ein Mann dich wie Dreck behandelt. Das tun viele Frauen leider. Lassen alles stehen und liegen und behandeln den Mann wie ein Gott. Das führt zu großen Enttäuschungen und man schiebt dann die Schuld dem Mann, obwohl man mit seinem Selbstwertgefühl nicht richtig umgegangen ist.

Das Problem ist, warum wir nie das bekommen was wir wollen, ist weil wir zu viel zu viel Erwarten (Perfektionismus) und weil wir Angst haben.

Gefühle kann man nicht kontrollieren, denn Gefühle kommen und gegen. Vor allem Verliebtheit ist Terminiert 

Lerne ihn ganz normal kennen wie jeden Menschen auch aber (ohne Erwartungen) weder Liebesbeziehung noch Sex...Denke garnicht darüber nach. Er ist ein Kumpel und schaue ob ihr Freundschaftlich passt.

Glaube mir, dass alles kommt von selber, wenn du dich auf das kennenlernen konzentrierst und die Zeit genießt. 

Es kann aber auch andere Gründe haben warum du mehr sexuelle Anziehung empfindest als Partnerschaftliche Anziehung oder Freundschaftliche Anziehung. Die Ursache ist meistens man Redet zu oberflächlich und nicht vertraulich. Redet mehr über persönliche Dinge. Dinge die vertraulich sind z.B. Geschichten über seine Kindheit. Ist etwas besonderes und man erzählt es nicht jeden. Die Sexuelle Anziehung bleibt vorhanden, weil man sich zu oft berührt, flirtet oder sieht.

Der letzte Grund ist, sein Charakter langweilt dich. Charakterlich habt ihr keine Gemeinsamkeiten. Da würde ich raten, suche jemanden der dir mehr zusagt aber der genauso attraktiv ist.

Viel Glück

Sandy

Antwort
von sgn18blk, 43

Naja, willst Du das Er Dich "benutzt" und dann links liegen lässt?

Du bist ja noch Jungfrau und deshalb würde ich an Deiner Stelle warten. Nicht das Du es im nachhinein bereust.

Du wirkst in Deiner Beschreibung schon unsicher. Also, warte lieber ab. Vergiss Ihn am besten.

Antwort
von RMHaus, 45

Darf man fragen wie alt du bist?

Und ich würde dir auch dazu raten, auf den richtigen zu warten. Ich persönlich fänd es nicht schön mein erstes Mal mit einem One Night Stand gehabt zu haben.

Kommentar von Elisss ,

17...und ich überlege ob ich vielleicht wieder "richtige Gefühle" für ihn habe wenn wir uns erstmal nur so kennen lernen. Aber ich weiß nicht ob sich das nochmal ändern kann

Kommentar von RMHaus ,

Aber hey, mit 17 hast du doch noch alle Zeit der Welt.
Warte wirklich auf den richtigen Zeitpunkt sonst bist du danach eventuell noch unglücklich und bereust es. Wenn du wieder was für ihn empfindest und er auch für dich ist es sicher in Ordnung. Aber ich denke, dass du dir da schon sicher sein solltest. :)

Antwort
von nil101, 26

Du liebst ihn nicht mehr u willst mit ihm erst schlafen wenn du kein Jungfrau mehr bist also warte ab, bis du dein erstes mal hattest du sprich ihn an !

Antwort
von o0turtle0o, 34

Dann machs nicht und warte auf den Richtigen :)

Ist ja vernünftig :)

Kommentar von Elisss ,

Hm...und könnte es sein dass ich jemals wieder verknallt in ihn bin? Wenn ich ihn rein freundschaftlich näher kennen lernen würde 

Kommentar von o0turtle0o ,

Aj...wenn er dir aber so nicht zusagt...vor allem vom Charakter her...dann nutze lieber deine Energie für einen...wo alles passt und nicht nur das Aussehen ;)

Kommentar von Elisss ,

Na ja ich weiß ja über seinen Charakter immer noch nichts ^^ aber ja ich denke ich warte lieber mal

Kommentar von o0turtle0o ,

Wichtig ist...sich Zeit zu lassen...bis alles passt für das erste mal :)

Kommentar von GermanBubble ,

Ja das kann durch aus passieren,  da ich dich in eine Altersgruppe von 12-14 einordnen endert das noch oft=)  ich bin 12 M, 

Jetzt denkst du ich kann das nicht einschätzen. 

Doch!! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten