Frage von lenaMir, 56

verwirrende Träume. kann mir jemand helfen?

ich habe sehr seltsame Träume in denen ich und andere menschen, zb Fische sind und wir uns alle auf einmal in Menschen verwandeln (ohne einen wirklichen Grund).. oder das ich meinen Vater verliere, weil er abgehauen ist.. oder das ich nackt in einem Labyrinth bin und da verfolgt werde...manchmal habe ich es auch das ich einen bestimmten jungen küsse ( da werde ich nicht wach) und dann träume ich das ich einen ganz anderen jungen küsse (da werde ich während oder auch vor dem Kuss wach)... ich habe mache träume öfters und träume entweder das selbe oder, da wo ich aufgehört habe, weiter.. ohne das ich das wollte und manchmal träume ich das auch erst nach einem Jahr wieder... kann mir da jemand helfen und sagen was die träume bedeuten? grade das mit dem Kuss ist mir sehr wichitg.. währe nett wenn mir jemand schreiben könnte was der heißen soll.. oder soll ich mir so ein Traumdeutungs - Buch kaufen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kinglion6200, 28

Versuche den traum abzugleichen mit deinem leben.
Du musst die Zeichen selber sehen. Zb könnte das Labyrinth bedeuten keinen Ausweg in einem Konflikt zu finden , am besten man schreibt sich alle träume auf , vergleicht diese und versucht die stimme der Seele zu hören ;)

Kommentar von lenaMir ,

in sowas bin ich sehr schlecht aber danke.. werde es mal versuchen ^

Kommentar von kinglion6200 ,

Gut ,aber lass dir nix vom Internet einreden ,mann kann seine Seele nur selbst verstehen ;)

Antwort
von LLenaXD, 27

Kenne ich nur zu gut. Ich habe mal geträumt das unsere Lehrerin nackt in die Klasse kam und als wir es ihr gesagt haben hat sie gesagt das sie es weiß und dann sollten wir auf Klo gehen und aus der Kloschüssel trinken. Danach sollten wir dann 3 Liter Cola trinken und dann so laut rülpsen wie wir nur können.

Irgendwann hat es dann aufgehört.

Kommentar von question123456 ,

😂😂😂😂😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten