Frage von xCFManiacx,

Verwendung bei der Bundeswehr in der Laufbahn des Feldwebels des. allgemeinen Dienstes

Guten Abend, durch das Internet habe ich erfahren, dass ich mit meiner abgeschlossenen Ausbilung im Bereich des Feldwebels des allgemeinen Dienstes für die


S2 Feldwebel - Stabsabteilung 2 Militärische Sicherheit/Militärisches Nachrichtenwesen


geeignet wäre. Was sind die Aufgaben in diesem Bereich und ist dies eher ein "Bürojob" oder eher ein "aktiver kampfänder" Bereich <sorry für diese Wortbeispiele^^>

Danke für eure Antwort,

Greetz CFManiac

Antwort von MojitoTom,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Militärische Sicherheit/Militärisches Nachrichtenwesen umfasst folgende Aufgabengebiete:


Grundsatzangelegenheiten und Konzeption des Militärischen Nachrichtenwesens
Fernmelde-, Elektronische- und Sonderaufklärung
Lage anderer Staaten
GeoInformationswesen der Bundeswehr
.
Ein militärischer Nachrichtendienst dient der Beschaffung und Auswertung von Informationen über die Streitkräfte, Verteidigungsanlagen, Nachschubeinrichtungen und Waffen potentieller oder tatsächlicher Gegner. Er kann auch der Abwehr von Geheimdienstaktivitäten fremder Staaten gegen die eigenen Streitkräfte dienen. Wesentlichste und erste Quelle ist die open source Aufklärung über allgemein zugängliche Informationsquellen in Schrift, Ton und Bild sowie deren systematische, langfristige Gewinnung und Auswertung.
.
Bei der Bundeswehr ist der Nachrichtendienst das Kommando Strategische Aufklärung.
.
In allen Bereichen der Bundeswehr (BMVg, Kommandobehörden, Verbänden und Einheiten) gibt es die Funktion S2-Feldwebel.
Es kommt auf den jeweiligen Auftrag der Dienststelle an, welche einzelne Funktion der S2-Feldwebel dort wahrnimmt.
.
Das Aufgabengebiet Militärische Sicherheit habe ich dir in dem anderen Beitrag erläutert (siehe Link von Decernent).

Antwort von Decernent,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Dienstgrad bei der Bundeswehr

Da hat MojitoTom den S2 erklärt.

Büro. Kein "Kämpfer".

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Karriere bei der Bundeswehr - die häufigsten Fragen Welche Voraussetzungen sollte ich mitbringen? Körperliche Fitness (v.a. im Bereich der Ausdauer) Bereitschaft, sich in eine strenge Hierarchie einzuordnen Bereitschaft, an die eigenen psychischen und physischen Grenzen zu gehen Teamfähigkeit Bereitschaft, für die deutsche Werteordnung einzustehen Grundsätzlich wichtig: Gerade die erste Zeit in der Bundeswehr wird fordernd und oft ernüchternd s...

    1 Ergänzung
  • Zeitsoldat in der Bundeswehr Viele Schulabgänger oder junge Menschen, die gerade die Ausbildung beenden stehen vor der Wahl was sie als nächstes tun sollen. Dann kommt häufig die Bundeswehr dazwischen und verlangt die Ableistung des Grundwehrdienstes. Häufig spielen die Menschen dann mit dem Gedanken, sich als Zeitsoldat in der Bundeswehr zu verpflichten. Dieser Schritt sollte wohl überlegt sein, da er neben vielen posit...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community