Frage von monkeydabdellah, 4

Verweis ohne grund?

Am freitag hatte ich matheunterricht.kurz bevor der unterricht angefangen hat habe ich mit meinem freund auf marrokanisch geredet. Heute ruft der lehrer meine Eltern an und sagt dass er mir einen verweis gibt weil ich ihn auf eine andere sprache als deutsch beleidigt habe Was soll ich jetzt machen???

Antwort
von anaandmia, 4

Geh zum Lehrer und erkläre ihm die Situation. Jetzt nicht gleich zum Rektor stürmen sondern erst mal mit ihm persönlich reden.

Antwort
von ErsterSchnee, 3

Da kannst du nichts machen. Du kannst nur für die Zukunft daraus lernen.

Nebenbei bemerkt ist es sehr unhöflich, sich in einer Gruppe in einer Sprache zu unterhalten, die nicht jeder versteht. Ist doch klar, dass dann solche Verdächtigungen aufkommen.

Sprich in Zukunft einfach deutsch, dann passiert sowas nicht. (Ist ähnlich wie mit flüstern. Wenn du bei einer Klausur flüsterst, denkt auch jeder sofort, dass du schummelst.)

Antwort
von Thelostboy342, 3

Den Lehrer darauf ansprechen. Danach zu Stufenleiter!
Bestenfalls rufen deine Eltern da mal an, deine Schule wird wohl nicht die Drestigkeit besitzen und Erwachsene kommentarlos abzublocken.

Antwort
von DerSergioRamos, 3

Leider bringt es oft nichts mit Lehrern zu reden... Sie sind sehr uneinsichtig, ein Freund hat mal einen Verweis bekommen weil er auf die Uhr geschaut hat... 

Kommentar von XxKatouraxX ,

Ach komm, als ob

Antwort
von KatjaundPeter, 3

Du solltest alles leugnen und dem Lehrer klar machen das Verleumnung einen Straftatbestand darstellen kann. Am besten mit deinen Eltern zusammen.

Antwort
von frodobeutlin100, 3


weil ich ihn auf eine andere sprache als deutsch beleidigt habe

..


Du darfst ihn auch nicht auf Deutsch beleidigen .. vielleicht hat er ja verstanden was Du gesagt hast ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten