Frage von gretaguth, 50

Vertrauenslehrer JA,NEIN?

Hallo ihr lieben, Ich überlege schon seit langem ob ich zum vertrauenslehrer gehen soll.Ich habe vor einem Jahr meine BFF verloren,finde mich in meiner Klasse nicht und trenne mich schon wider von meiner Freundin. Mein einziger richtiger Freund ist ein Junge. ( die ganze Klasse denkt wir wären zusammen, was nicht stimmt. Manchmal machen Sie sich auch ein wenig über uns lustig) mein Problem ist dass ich mich nicht wirklich Trauer den Lehrer ul ein Gespräch zu bitten. Vielleicht ein Zettel den ich bei ihm ins fach lege?Ich bin einfach am ende.

Antwort
von carinchen612, 26

Ja, Vertrauenslehrer sind dazu da, dir bei Problemen zu helfen. Ich war auch schon bei Vertrauenslehrern und sie haben mir sehr geholfen. 

Also trau dich und nimm diese Hilfe an :-)

Antwort
von sportmensch, 10

Auf keinen Fall zu Lehrern!!!! Mach alles - nur nicht diesen Fehler!

Antwort
von RobinMar, 30

Geh zum Vertrauenslehrer dann wird alles besser ;) Vertrauenslehrer haben eh Schweigepflicht , also kann da auch nichts passieren :)

Kommentar von sportmensch ,

Nein, sie stehen nicht unter Schweigepflicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten