Frage von 123454, 49

Vertrauenasproobleme?

Also ich habe ein sehr grosses Problem damit, Männern zu vertrauen. Ich habe einen kennen gelernt, und alles läuft sehr gut. Ich glaube ich bin grade dabei mich zu verlieben. Und er macht mjch auch eigentlich echt glücklich. Aber immer wenn ich anfange mich zu verlieben kommen die Zweifel und ich werde extrem eifersüchtig. Also es ist so, ich habe kein Handy und kann nur über kik messenger mit Freunden schreiben. Ich habe ihm als wir uns kennen gelernt haben auch direkt meinen kik Namen Gegeben. Dort ist das so, wenn die Nachricht gesehen wurde ist da ein R, wenn sie gesendet und erhalten wurde ein helles D, und wenn man gerade auf der app drauf ist, aber nicht auf die Nachricht drauf geht ist dort ein dunkles D. Und immer wenn ich ihm schreibe ist dort ein dunkles d, und er braucht immer etwas länger zum antworten. Kik ist ja bekanntlich eher so ne app wo Leute die sich nicht kennen schreiben und eher so in Richtung Chat Sex gehen. Ich habe angst dass er das auch macht. Und ständig denke ich er schreibt mkt einer oder mehreren anderen. Wenn ich ihn frage sagt er natürlich ich bin die einzige. Soll ich den Kontakt abbrechen ? Oder was soll ich machen ?

Antwort
von caya2014, 18

Hallo,

1. Wenn diese app so negativ von dir beschrieben wird, warum bist du dann dort?

2. Denke du machst dir Probleme, wo es keine gibt. Du interpretierst zu viel herein.

3. Wenn du glücklich bist, dann gebe ihm eine Chance. Sonst wirst immer wieder dieses Muster in Punkto Beziehungen haben.

Vergiss deine Vergangenheit, klar es ist nicht easy, aber wenn du jeden potenziellen Freund mit deiner Vergangenheit vergleichst wirst du nie glücklich. Jeder Mensch macht im Leben seine Erfahrungen, sei es positiv oder negativ.

Wünsche dir viel Glück!

Antwort
von buma1978, 6

Liebe hat nichts mit Besitz zu tun. So lange Du das nicht begriffen hast wirst Du von keinem Mann die Wahrheit zu hören bekommen. Keiner mag Springspinnen im Gesicht.

Wenn Du jemand wirklich liebst, dann verstehst Du auch wie er tickt und was er braucht. Dann wirst Du dafür sorgen das es ihm gut geht (das ganze gilt natürlich auch umgekehrt)

Sollte ihm wirklich eine Frau nicht genügen, dann löse das Problem (wie überlasse ich jetzt mal Deiner Fantasie).

Gefahr besteht für Dich nur wenn Die Beziehung Defizite aufweist oder Du Deine Eifersucht gewinnen lässt.

Antwort
von KenanNexus, 33

wen du dich bei ihn nicht mehr wohlfühlst ihn nicht mehr vertraust  kontakt abbrechen du weißt ja das passsiert daann schlimmes am ende usw 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community