Vertrauen besser aufbauen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du musst anders denken..
Entweder du missbrauchst deine Gedanken und machst dir ständig einen Kopf und zweifelst an deinem Vertrauen, oder du vertraust ihm einfach. Ich weiß, das ist gar nicht so leicht aber warum schwer wenn es auch einfach geht, wenn er dir irgendwann fremdgehen sollte, dann hättest du ihn sowieso nicht davon abhalten können. Dann hast du dir wenigstens nicht den Kopf zerbrochen ..
Gegenfrage: Liebst du dich?
Das ist ganz wichtig, denn wenn du dich nicht liebst, warum solltest du deinem Partner dann glauben können dass er dich liebt?
Auch ich habe ab und an damit zu kämpfen, aber wir sollten unsere kostbare Zeit nicht damit verschwenden darüber nachzudenken..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Merluuuuu
26.08.2016, 22:14

Nein, um ehrlich zu seinen...liebe ich mich nicht...

0
Kommentar von Sonnenkind1996
26.08.2016, 22:23

Das solltest du ändern, DU musst an dich denken, nicht an deinen Freund, DU kämpfst diese Schlacht alleine. Ich finde das immer schade, daß sind meistens die besonderen Menschen, von denen es noch viele mehr geben soll. Schau in den Spiegel und sag "ich bin schön"! :-) ich bin mir sicher, du bist ein schöner Mensch, jeder Mensch ist schön auf seine Weise, und wahre Schönheit kommt von innen. Schönheit zieht vielleicht an, aber Charakter hält fest! Und vertraue deinem Freund, du wirst es nicht bereuen. Und falls er dann doch scheiße war, dann wirst du es auch nicht bereuen, denn dann hast du dazu gelernt und wirst einen Partner finden der dir niemals dein Lächeln nehmen wird ohne sich selbst zu verletzen.

0
Kommentar von Merluuuuu
26.08.2016, 22:29

Wow! Dankeschön, das war eine wunderschöne Antwort!!!!🙊

0

Kenne das...ich wurde oft verletzt und deshalb konnte ich meinen jetzigen Freund gar nicht vertrauen weil ich Angst hatte wieder so zu enden...Aber ganz ehrlich wenn man ihm nicht vertraut wird er eines Tages gehen weil er sich verarscht fühlt. Ich habe mit ihm offen über meine Ängste gesprochen auch los geweint damit er merkt das es mir echt wichtig ist und er hat mir klar und deutlich gemacht das er nicht das tun wird was mir angetan worden ist.. Meine Eifersucht ist trotzdem da,aber ich kann sie kontrollieren und ich merke jedes mal das ich das richtige getan hab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Merluuuuu
26.08.2016, 22:04

Danke, dass hat mir geholfen!♡ Ich werde mal das selbe tun und werde mit ihm über meine Ängste sprechen. :-)

0
Kommentar von MrsLady1
26.08.2016, 22:09

überhaupt nichts zu danken ❤ fühle mit dir,und du schaffst das glaub mir nach dem Gespräch wird alles besser und du kannst ruhiger leben 😘

0
Kommentar von Merluuuuu
26.08.2016, 22:10

Dankeschön!🙊❤

0

Warum bist du denn eifersüchtig wenn ich fragen darf weil ich bin das auch oft 😞

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Merluuuuu
26.08.2016, 22:05

Er hatte mich damals mal verarscht.😔

0
Kommentar von Celixoxo
26.08.2016, 22:08

Achso schade da kann ich leider nicht weiterhelfen 😟

0
Kommentar von Merluuuuu
26.08.2016, 22:10

Nicht schlimm!😌

0
Kommentar von Celixoxo
26.08.2016, 22:22

Ok 😊

0

Ich kenne das auch. Ich hab meinem jetzigen Freund auch von Anfang an offen gesagt warum wieso weshalb... Ich muss gestehen dass ich zB wenn er alleine fortgeht am Wochenende ziemlich eifersüchtig bin aber er braucht auch seine Freiheit und ich denke mir dann immer: Wie würde ich es am besten verstehen bzw. nachvollziehen können wenn mein Partner mir sagt dass er eifersüchtig ist.
Hast du schon mal mit ihm darüber gesprochen? Weiß er wie du dich fühlst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Merluuuuu
26.08.2016, 22:12

Nein, ich habe mich bislang noch nicht getraut mit Ihm über meine Ängste/Gefühle zu sprechen!😔

0

wenn geben und nehmen ca ausgeglichen ist dann wächst das vertauen unendlich? dann gibt es keine gesunde eifersucht?

wenn die eifersucht krankhaft ist sollte man zum facharzt gehen?

wenn das geben und nehmen nicht ausgegichen ist sollte man daran arbeiten? wenn es einseitig nur ist opfert sich einer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Merluuuuu
26.08.2016, 22:24

Gut, dankeschön!

1

WARUM bist du denn eifersüchtig?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Merluuuuu
26.08.2016, 22:01

Er hatte mich damals mal verarscht. Jetzt fällt es mir schwer nochmal Vertrauen zu Ihm aufzubauen.

0
Kommentar von Anonbrother
26.08.2016, 22:03

Gut dann lass es... Und sag's ihm auch... Sag dass du alles was du kannst ihm vertraust und nicht mehr verarscht werden willst... Wirst sehen hilft... Über eine Zeit

0
Kommentar von Merluuuuu
26.08.2016, 22:06

Danke! Ich werde es versuchen!😌

0

Was möchtest Du wissen?