Frage von Barcal, 23

Vertragsänderung von 35 auf 30 std ?

Habe am 1.2.2016 einen Vertrag von 30 auf 35 std bekommen unbefristet. Jetzt möchten sie ihn wieder von 35 auf 30 std ändern aus betrieblichen Gründen. Obwohl in der Zwischenzeit 2 neue Mitarbeiter auf 450€ eingestellt wurden. Muss mein Arbeitgeber nicht erst diese Mitarbeiter kündigen bevor sie meinen Vertrag ändern? Insgesamt sind 5 Mitarbeiter auf 450€ bei uns beschäftigt.! Ist das so einfach möglich das sie meinen Vertrag ändern oder sollte ich auf meinen aktuellen Vertrag bestehen bleiben. Da wenn ich den 30 std Vertrag unterschreibe wieder ins Hartz 4 falle.

Antwort
von VirtualHebrides, 13

Irgendwie blicke ich nicht ganz durch, aber das Unternehmen kann eigentlich tun, was es will. Es ist da nicht gesetzlich an irgendetwas gebunden, nur wegen anderer Mitarbeiter. Nur du bist an bestimmte Zahlungen gebunden, was Steuern angeht. Bzw. übernimmt ja der Arbeitgeber ab 450 €.

Kommentar von Barcal ,

Bei was blicken Sie denn nicht ganz durch?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community