Frage von dieter666lp, 14

Vertrags auslandoption?

Ich hab einen vertrag von mobilecom debitel und da ist die worldroaming option automatisch dabei mitten im urlaub in frankreich kam dann meine rechnung also alles erstmal in ordnung ich hab auch geschaut die auslandsoption war wieder dabei. Aber irgendwan kam dan eine sms das ich meine 60 € grenze für ausland daten ereicht hab aber wie kann des sein ich hatte von meinen 1000 mb gerade mal 400 verbraucht und die auslandsoption wat aktiv. Bisher wird in der md app auch nichts vom 60 € angezeigt! Muss ich mir sorgen machen ?

Antwort
von AnReRa, 7

Da müsstest Du mal genau in Deinen Vertrag schauen, aber Auslandsoption bedeutet regelmäßig, dass die Daten-Nutzung im Ausland überhaupt möglich ist, aber es bedeutet keinesfalls, dass Du Dein 'deutsches' Freivolumen benutzten kannst.

Es gibt bestenfalls ein kleines Freivolumen, danach aber zahlst Du pro MB.
Sei froh das die Kostenbremse (EU Forderung !) greift, sonst könnte das noch viel teurer werden. Die böse Überraschung käme erst am Monatsende ...


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community