Frage von Sunnyneu, 40

Vertraggemässene Zustand?

Hallo. Ich möchte mich über den Schönheitsreparaturen informieren. In Mietvertrag steht folgendes : Der Mieter ist verpflichtet während des Dauer des Mietverhältnisses sämtliche und fällige Schönheitsreparaturen durchzuführen. Am Ende des Mietverträges ist der Mieter verpflichtet die Wohnung geräumt und gesäubert im vertraggemässem Zustand zurückzugeben. Muss ich bei ausziehen streichen? Wohne 3 Jahre in der Wohnung. Danke LG

Antwort
von anitari, 21

Wenn es nicht nötig ist mußt Du nicht streichen.

Antwort
von kenibora, 21

3 Jahre.....wie in welchem Zustand hast Du die Wohnung damals übernommen? Jeder Mieterschutzverein o.ä. informiert Dich darüber!

Antwort
von Wippich, 11

Es gibt vorgaben wann und welches Zimmer zu Renovieren sind.Hast Du dies eingehalten,brauchst Du nur Besenrein zu übergeben.

Kommentar von Sunnyneu ,

Aber die Zeiten stehen nicht in Mietvertrag. ..wie ist es dann ? 

Kommentar von Wippich ,

Gibt eine Gesetzliche Regelung,mußte mal googlen.

Kommentar von anitari ,

Stehen im Mietvertrag feste Vorgaben wann zu renovieren ist, ist das unwirksam.

Gesetzliche Regelungen dazu gibt es nicht.

Kommentar von Wippich ,

Dann wurde das wieder mal geändert.@anitari

Antwort
von MancheAntwort, 17

wenn die Wände unbeschädigt und sauber sind.... nein !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten