Frage von solol, 46

vertragen sich 2 Weibliche Kaninchen wenn es ein Rammler gibt ?

wir haben bis jetzt ein Weibchen und ein Rammler im Außengehege und das Außengehege ist riesig und da dachte ich mir hohle ich mir noch ein Weibchen dazu würde das gehen und wie lange würde es dauern bis sich die Weibchen vertragen

Expertenantwort
von VanyVeggie, Community-Experte für Kaninchen & Tiere, 30

Hallo, 

das kann theoretisch schon klappen. Aber meistens gehen mehr Zibben schief. Ich würde es nicht riskieren. Das läuft zu 80% darauf hinaus das du die Kaninchen eines Tages trennen oder eines abgeben musst. Das kann auch erst Monate bis Jahre gut gehen und plötzlich eskalieren. 

Es würde eher klappen, wenn du noch einen kastrierten Rammler dazu setzt. Oder noch ein Pärchen (ein kastrierter Rammler + Weibchen), wenn du den Platz hast. Dann wären die Geschlechter ausgeglichen. Dann wieder rum klappen mehrere Weibchen. Die Rammler sollten ansonsten lieber in Überzahl sein. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Expertenantwort
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 17

Hi,

in wenigen Ausnahmen geht ein Weibchenüberschuss gut; meist aber eben nicht. Entweder klappt das von Anfang an nicht, oder erst nach Wochen/ Monaten/ Jahren. Das ist dann immer eine blöde Situation für Mensch und Tier, und sollte solch eine Konstellation daher besser nicht probieren.

Man sollte in einer Kaninchengruppe immer gleich viele oder mehr Männchen als Weibchen halten, damit die Gruppe definitiv harmoniert^^

Gruß

Antwort
von BrightSunrise, 27

Am besten funktionieren Gruppen mit gleich vielen Weibchen und Männchen, es können aber auch mehr Männchen sein.

Mehr Weibchen als Männchen klappt eher seltener.

Grüße

Antwort
von salomeee, 16

Ich würde noch ein Pärchen dazusetzen, dann klappt es bestimmt!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community