Frage von Bijouu3001, 23

Vertrage Kontaktlinsen nicht mehr?

Ich hatte mir vor einer Weile farbige Kontaktlinsen gekauft. Diese hatte ich zuhause 2 mal kurz an, um zu gucken ob ich diese auch vertrage. Die Linsen waren perfekt. Meine Augen haben kein bisschen gebrannt oder getränt und gespürt habe ich sie auch kaum. Mit den Linsen war ich dann anschließend auch den ganzen Tag draußen um sie auf längere Tragezeit zu testen und auch dort war alles perfekt. Als ich dann nach 2 Wochen wieder die Kontaktlinsen tragen wollte, haben meine Augen direkt nach dem einsetzten extrem angefangen zu brennen und zu Tränen und seit dem kann ich sie nicht mehr tragen.. Weiß jemand woran das liegen könnte? LG ~Bijouu

Antwort
von aseven79, 7

Die sind ganz einfach nach zwei Wochen verkeimt, da dir niemand den richtigen Umgang damit gezeigt hat, geschweige denn mit einem geeigneten Pflegemittel. Schmeiss diese Linsen weg und lass dich vom Optiker beraten, anstatt irgendwelche riskanten Selbstversuche durchzuführen

Antwort
von Fantasya, 12

Eventuell hast Du Dir eine Hornhautverletzung geholt oder die Linsen nicht richtig gepflegt? Oder die Linsen sind abgelaufen? Es gibt vieles, was man bei Kontaktlinsen beachten muss, da reicht manchmal ein winziger Faktor aus, um sowas zu verursachen.

Ich würde da einfach mal bei dem Optiker (ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass Du sie bei einem Optiker gekauft hast), bei dem Du die Linsen gekauft hast, nachfragen, denn da kann man Dir höchstwahrscheinlich weiterhelfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community