Frage von Aniles22, 46

Vertrag für Ausbildung unterschreiben, kann man diesen dann wieder kündigen?

Hey Leute, ich bin 15 Jahre und gehe in die 10te Klasse einer Realschule. Natürlich stehen bei mir jetzt die ganzen Einstellungstests und Vorstellungsgespräche vor der Tür. Leider gibt es ein Problem und zwar: Letztens hatte ich ein Vorstellungsgespräch und ich bekam die Zusage, dass ich dort eine Ausbildung beginnen kann und ich bis nächste Woche Mittwoch Zeit habe um zu- oder abzusagen. Wenn ich jetzt Zusage und später bei den kommenden Vorstellungsgesprächen auch eine Zusage bekommen würde und lieber dort meine Ausbildung anfangen möchte, kann ich dann der ersten Firma wieder einfach so kündigen auch wenn ich den Vertrag und die ganzen Papiere ausgefüllt bzw. unterschrieben habe? Ich will halt ne Absicherung falls die anderen Vorstellungsgespräche nicht klappen würden, damit ich dann wenigsten eine Ausbildungsstelle habe..aber wenn ich nicht wieder kündigen kann ist es blöd weil ich bei den anderem Firmen lieber anfangen würde.

Antwort
von Ratgaeber, 7

Wenn du deine Ausbildung begonnen hast, dann kannst du in der Probezeit zu jeder Zeit dein Ausbildungsverhältnis kündigen. Nach der Probezeit gibt es laut Arbeitsrecht zwei Arten, wie du deinen Arbeitsvertrag kündigen kannst:

1. Fristlose Kündigung aus wichtigem Grund, wenn du deinem Arbeitgeber schwere Pflichtverletzungen vorwerfen kannst.

2. Ordentliche Kündigung wegen Berufswechsel, Berufsaufgabe, Studium  mit vier Wochen Frist

3. Aufhebungsvertrag / Auflösungsvertrag: Ein Aufhebungsvertrag oder Auflösungsvertrag ist aber nur dann möglich, wenn der Ausbilder einverstanden ist!

Viele Grüße!

Antwort
von Blindi56, 25

Natürlich kannst Du dann noch absagen, aber das musst Du dann auch sofort machen, sobald Du was anderes hast.

Antwort
von enjoyLife1, 18

Das ist kein Problem. Es folgt ja dann direkt ein Nachrücker, der gewählt worden wäre, wenn du nicht die Stelle bekommen hättest.

Antwort
von Maximilian112, 19

Das ist kein Problem und die Betriebe wissen das auch das sich bei Zusagen aus den verschiedensten Gründen etwas ändern wird, gerade bei Ausbildungsverträgen.

Kommentar von Aniles22 ,

Danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community