Frage von Dada2044, 108

Versuchter Diebstahl, was passiert jetzt?

Hallo! Ich bin 16 Jahre alt und wurde bei Decathlon erwischt als ich mit ein Paar Schuhe im Wert von 48 Euro raus wollte. Mein Rucksack wurde durchsucht und die Schuhe gefunden.

Vor dem Wachleuten im Laden habe ich erst ein mal die Tat verleugnet, aber als die Polizei gekommen ist habe ich die Tat zugegeben. Ich wurde dann über paar komische Sachen belehrt und dann wurde mir gesagt das es ne Anzeige von Decathlon geben wird. (In dem Laden sind eh nur scheiß billig Sachen).

Wahrscheinlich werde ich wegen versuchten Diebstahl angeklagt oder angezeigt, keine Ahnung wie das heißt. Kriege ich eine Strafe? Wenn ja welche? Was kommt jetzt? Ich habe so viel Fragen dazu, bitte hilft mir. Gelte ich als Vorbestrafter?

Hier ein paar Daten zu mir die die Antwort erleichtern:

  • erste Straftat
  • ich habe die Straftat den Securitys verleugnet und erst als die Polizei da war bestätigt
  • 16 Jahre alt
  • alle ist im Decathlon am Alexander Platz in Berlin passiert
  • ich habe die Schuhe im Wert von 48 Euro und einen Radpumpe im wert von 15 Euro klauen wollen.

Danke im voraus!!

Antwort
von Nadu17, 70

Erst einmal ist es vollkommen egal, ob die Sachen in einem Laden billig oder teuer sind – Diebstahl ist und bleibt verboten. Also hör auf damit, wenn du nicht irgendwann im Knast landen willst.

Es wird auf jeden Fall eine Anzeige geben. Möglicherweise hast du Glück, und das zustädndige Gericht lässt die Klage aufgrund der Geringfügigkeit der Tat (Wert<50€) und aufgrund deines Alters fallen. Positiv wirkt z.B. auch, wenn es deine erste Straftat war.

Ich hoffe, du lernst daraus und versuchs sowas nicht noch einmal. Mit 16 Jahren kannst du dir einen Nebenjob suchen und von dem Geld kannst du dir sicher auch neue Sportschuhe kaufen.

Kommentar von Caila ,

Der Wert beläuft sich insgesamt auf 63 Euro, somit schon über den Geringfügigkeitswert hinaus. 

Kommentar von Nadu17 ,

Ah, das unten habe ich wohl überlesen. Ich weiß nicht, wie viel Kulanz Gerichte dabei haben. Vielleicht werden auch 63 Euro als "geringfüfig" gewertet.

Kommentar von Dada2044 ,

Ok, danke für die Antwort. Ich habe draus gelernt und klaue nicht mehr.

Antwort
von Caila, 47

Ich würde Schuhe für 48 Euro nicht als billig betrachten.

Davon ab ist es unerheblich. Diebstahl ist Diebstahl

Im übrigen um so höher der Sachwert um so höher die Strafe. Bei einem Sachwert von insgesamt 63 Euro nun ja...

Da du auch bereits ins Jugendstrafrecht fällst.

Also vermutlich kommt eine Geldstrafe auf dich zu. Die in den meisten Fällen weit höher als der Wert der gestohlenen Ware ist.
Deine scheiß Aktion war somit in jeglicher Hinsicht absolut dämlich.

DU wirst dann Post bekommen und wie gesagt Vermutlich Geldstrafe oder gemeinnützige Arbeit.
Auch abhängig davon wie oft du schon unangenehm aufgefallen bist.

Hoffe deine Eltern ziehen dir das vom Taschengeld ab.

Ach und Hausverbot ist sehr warscheinlich.

Kommentar von Dada2044 ,

Danke für die Antwort. Natürlich ziehen sie es mir vom Taschengeld ab. 

Antwort
von annasophie88, 44

Diebstahl ist Diebstahl egal in welchem Laden und egal in welcher Preisklasse. Du kannst mit einer Anzeige, Hausverbot und Geldstrafe rechnen.

Antwort
von Zeitmeister57, 48

Ladendiebstahl kann mit einer Geldstrafe oder
einem Freiheitsentzug von bis zu fünf Jahren sanktioniert werden. Gegen
geständige Ersttäter werden normalerweise Geldstrafen verhängt, die sich
nach dem Warenwert des gestohlenen Gutes richten.

Antwort
von MrLore0812, 38

Wenn in dem Laden eh nur so Scheiß Billig Sachen sind, why klaust du dann?

Wirst wahrscheinlich Sozialstunden bekommen.

Antwort
von beangato, 40

Du wirst wahrscheinlich Hausverbot bekommen und Sozialstunden.

Warum macht man sowas?

Antwort
von ToastitheToast, 38

1. Du bekommst eine Anzeige (warscheinlich) 

2. Du wirst Hausverbot bekommen

3. Du wirst ne Strafe Zahlen (Von 50 bis mehrere Tausende ist alles dabei)

Kleiner Tipp; Lass das klauen und wenn da nur schlechte Sachen sind weiso klaust du dann dort ?

Kommentar von Dada2044 ,

Weil ich dumm war, und irgendwie wusste ich genau das das Tor loßpiepen wird. 

Kommentar von ToastitheToast ,

Ist denn was gekommen ? Wenn ja dann Rechtsanwalt, der wird dir sicher so gut helfen dass du mit nem blauen Auge  davonkommst. Wenn du fragen hast melde dich bei mir 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community