Versucht das jobcenter hier zu tricksen??

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

bis heute ich war auf 150€ angemeldet (?)

also warst Du soch noch beschäftigt? oder was soll das heißen?

wenn
die Arbeitstätigkeit beendet war und auch keine anderen Einkünfte aus
Arbeit mehr vorlagen, kannst Du das ganz einfach mit den Kontoauzügen
nachweisen ...

wenn aber solche Nachfragen kommen, gibt es
üblicherweise einen Anlass dafür - z.B. einen Datenabgleich ..
möglicherweise hat Dich der alte Arbeitgeber nicht richtig abgemeldet
....

bewerben musst Du Dich selbstverständlich auch ohne ständige Aufforderungen ...

und Sachbearbeiter wechseln nun mal, das hat keine besonderen (mit Dir zusammenhängende Gründe)

das mit Umzug ist vermutlich mit dem Jobcenter abgeklärt ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schicke denen die kontauszüge von mai15- juli15 in kopie. schicke eine abmeldebestätigung deiner beschäftigungsmaßnahme.

wenn du dich die ganze zeit auf keine stelle beworben hast, dann wirst du natürlich sanktioniert. immerhin bist du verpflichtet dich monatlich zu bewerben. die anzahl steht in deiner egv.

wenn du also umziehen möchtest um dort eine stelle anzutreten, dann kannst du das gerne tun. die sanktion rückt davon trotzdem nicht ab. die läuft weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SWchicke den die Kündiegung zu  als kopie und auch was sie verlangen den sonst wollen sie dir Eine Verweigerung deiner Mitwirkungsflicht NAchweisen außerdem hast du daqs Wichtiegste Vergesn dem amt mitzuteilen un d das ist du mustets dich um deine Mutter kümmern womit du dan einen guten grund hast den das amt anerkenn mus und das war es mit der Serzeitandrohung den .Deinen Sachbearbeiter kanst du nicht so einfach weckseln es ist manchmal sogar unmöglich.

Auch Teile mit das du keine Adressen bekomen hast um dich zu bewerben und du dich Trotzdem noch um deine mutter kümmern mustest.Den wen du das so wie beschriebn begründet hast wirst du wohl eine Serzeit bekommen da das alles keine gründe für ein amt snd.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung