Frage von Resbold, 172

"Versuchst du mich in der Schule zu ignorieren", wieso fragt sie das mich?

Ich mag ja das Mädchen, doch aktuell bin ich einfach nur verwirrt... kurze Story: Seit Montag redete ich mit einem Mädchen aus meiner Klasse überhaupt gar nicht ( normalerweise sage ich ab und zu, also nicht mal jeden Tag, ein Hallo mindestens ). Ich dachte sie interessiert sich überhaupt nicht für mich und doch schrieb sie mich am Donnerstag an und fragte, ob ich versuche sie zu ignorieren in der Schule. Wir sind nicht zusammen, sie ist 17, ich mag sie, allgemein haben wir nicht so richtig Kontakt miteinander ( schreiben gelegentlich, etc. ). Was haltet ihr von der ganzen Sache? Hat sie doch Interesse? Bitte um viele ehrliche Antworten :), ich kann nicht mal schlafen... ich mache mir die ganze Zeit darüber Gedanken

Antwort
von Schokiikuchen, 103

Also aus meiner Sicht klingt das so,als würdest du ihr schon was bedeuten.Ich weiß ja nicht wielange ihr schon schreibt und ob ihr auch Intimere Sachen (Probleme etc.) als nur die Standart Sachen euch erzählt. Deswegen kann es sein,dass sie dich nur nicht als normaler Freund verlieren möchte,wobei auch die Möglichkeit besteht,dass sie dich sehr sehr gerne hat :D Ich find du solltest sie schonmal drauf ansprechen,ob diese Gefühle nicht nur einseitig sind...

allgemein finde ich,dass die Jungs den ersten Schritt machen sollen. Also Jungs seid nicht so verklemmt,mehr als ein Nein kann sie nicht sagen.

Jetzt nochmal zu dir :D Also meine Freunden würde ich das schon fragen,aber so wie ich das verstanden habt,seid ihr ja nicht so wirkliche Freunde,weil ihr nichts miteinander macht und ihr in der Schule nicht miteinander sprecht..deshalb könnte es schon sein,dass sie auf dich steht.

Kommentar von Resbold ,

Ich kann dir gerne diese Fragen beantworten : Wir schreiben seit 3 Monaten miteinander, aber eben nicht jeden Tag, nicht viel, usw. Kontakt in der Schule ist auch kein richtiger vorhanden. Wie ich schon erwähnt habe lediglich mal hier und da ein Hallo oder ganz selten kurz sprechen. Nun über Probleme reden wir auch nicht so richtig, sie sagte mal, dass es ihr ziemlich schlecht und dadurch keine Lust auf irgendwas hatte, weil sie ihre Mutter verloren hatte... da hatte ich ihr auch etwas über meine familiären Probleme erzählt, sonst nur schulische Angelegenheiten oder mal ob sie Zeit hat. Wir hatten noch nie was richtiges außerhalb der Schulzeit gemacht, nur lediglich paar mal in der Mittagspause getroffen ( 1 Stunde ), in den Praktikumswochen. Skypen tue ich mit ihr mal hin und wieder, sonst nix besonderes mehr. So sieht die Lage aus. Wie sieht deine Meinung dazu jetzt aus? Danke nochmal für die Antwort :)

Antwort
von Himmelsfessel, 83

Huhuu ❤

Nun...meiner Meinung nach höhrt es sich an als hätte das Mädchen Interesse aber wollte dies nicht zeigen. Wenn ihr dies auffiel obwohl ihr allgemein nicht so viel Kontakt habt, dann muss sie sich ja auch Gedanken über dich und die Tage gemacht haben :3

LG Himmelsfessel

Kommentar von Resbold ,

Ja richtigen Kontakt haben wir nicht, dennoch bin ich ziemlich verwirrt.... heißt das indirekt, dass ich eine Chance hätte und einfach mit ihr mehr Kontakt haben sollte? Aber am liebsten, würde ich irgendwie alles mit einer besprechen :l, damit ich auch nichts falsch mache ....

Kommentar von Himmelsfessel ,

Kann ich gut verstehen :) Ich würde Ja sagen. bemühte dich um mehr Kontakt und sei dir nicht so unsicher ❤

Antwort
von meliglbc2, 28

Erklär ihr das Ganze am besten mal das aus deiner Sichtweise!

Du bedeutest ist auf jeden Fall was, sonst hätte sie dich das nicht gefragt und ich denke auch, dass sie auch etwas ihren Mut "zusammen fassen" musste um dich das zu fragen. ;)

Antwort
von bester123, 55

Du bist ihr zumindest nicht egal sehr wahrscheinlich hat sie Interesse aber man kann auch falsch liegen :)

Antwort
von Falu25, 40

Bestimmt mag sie dich :D

Antwort
von KleinUndBlau, 42

Naja ziemlich hohe Ansprüche hat sie ja schon irgendwie...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community