Versuchen mich ihr persönlich anzunähern?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich glaube auch dass sie dich eigentlich mag und dass sie bock hat mit dir zu streiten. aber es kommt eher so rüber als hätte sie dich in die Friends-zone abgeschoben, weil man süße entschuldigungen eigentlich nur von seinen geliebten hören möchte. vielleicht reagiert sie so negativ auf deine entschuldigungen weil sie angst hat dass du auf sie stehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von glwoerg
21.04.2016, 21:20

Wäre es dann nicht sinnvoller gewesen mich bis zum letzten Schultag komplett zu ignorieren?

0

Hey glwoerg,

ich finde es cool, dass du einsiehst, dass du dich scheinbar nicht richtig verhalten hast und dass du dich entschuldigen willst. Dass das Mädel wieder mit dir schreibt und dir ja auch signalisiert, dass sie das Gerangel vermisst, ist doch eigentlich ein ganz gutes Zeichen. ;-)
Wenn sie auf deine schriftlichen Entschuldigungen nicht reagiert, würde ich es wirklich persönlich machen, denn wenn du sie wirklich verletzt hast (wenn auch vielleicht unabsichtlich) ist es mit einer SMS oder so nicht getan, sondern sollte wirklich face to face passieren. ;-) Treff dich irgendwo mit ihr. Lad sie auf nen Kaffee oder ein Eis ein und red nochmal mit ihr und dass es dir wirklich Leid tut. Erklär ihr dein Motiv hinter deinen Äußerungen und mach ihr klar, dass es nicht böse gemeint war. Mädels ist es immer wichtig, zu wissen, ob es ein Typ ernst meint oder nicht. Deswegen lassen wir die Jungs auch gerne mal zappeln. ;-) Wenn du um sie kämpfst, wird sie es zu schätzen wissen. Aber kleiner Tip: Geh nicht ZU forsch vor und lass ihr die Zeit, die sie ggf braucht. Aber wenn sie dir signalisiert, dass sie durchaus an einem Treffen oder generell weiterem Kontakt wie soziale Medien etc interessiert ist, gib nicht so schnell auf und lass dir und euch ganz viel Zeit. :-)
Viel Erfolg!!

Liebe Grüße

SchlunzSchmidt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von glwoerg
21.04.2016, 01:48

Aufgrund der Tatsache, dass sie nicht antwortet signalisiert sie keine Interesse :D

Liebe Grüße

glwoerg

0

Lade sie doch einfach mal in ein Caffee ein, um über alte Zeiten zu reden. Wenn ihr das dann macht, kannst du sie ja auch darauf ansprechen. Sie wird dir dann schon antworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo glwoerg,

ich habe Deinen Text mehrfach gelesen, aber ich komme immer wieder zu demselben Schluss: Ihr seid quitt.

Sehr Ihr Euch denn nicht mehr? Es gibt doch sicherlich noch eine Abi-Feier, oder? Vielleicht könntest Du das als Anlass nehmen, sie nochmals anzuschreiben und sie vielleicht fragen, ob Ihr Euch nicht auch einmal außerhalb der Schule treffen könntet.

Ich würde nicht mit Entschuldigungen fortfahren, sondern eher mit behutsamen Erklärungen Deines Zynismus und Sarkasmus. Sie hat ja sogar zugestimmt, dass auch ihr dieses verbale Messen fehlen wird. Kämst Du jetzt 'angekrochen', würde sie Dich wohl kaum wiedererkennen. Viel schlimmer allerdings fände ich für Dich, Dich so 'verbiegen' zu wollen ;-)

Alles Gute

Buddhishi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung